VZHH evian

Verbraucherzentrale Hamburg: evian ist „Mogelpackung des Monats Juni 2016“

Im April hat Danone Waters für seine Marke evian die neue Flaschengröße 1,25 Liter auf den Markt gebracht. So weit, so gut. Der Preis bzw. die unverbindliche Preisempfehlung für den Handel liegt pro Flasche liegt bei 1,09 Euro. Zum Vergleich: Die alte 1,5 Liter-Flasche hatte eine UVP von 0,89 Euro – eine satte Preissteigerung also. Grund genug für die Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH), evian zur „Mogelpackung des Monats Juni 2016“ zu ernennen.

Auf der Website der VZHH heißt es: „Das Einzige, was sich neben der reduzierten Füllmenge verändert hat, ist die Optik der Flasche. Diese neue sogenannte Konturflasche, die Evian als Premium-PET-Flasche bezeichnet, sieht moderner aus. Stilisierte Berge sollen die ansonsten glatte Oberfläche aufwerten. Durch die neue Verpackung wird den Verbrauchern ein kostbareres Nass vorgetäuscht, obwohl sich an der Herkunft des Wassers nichts geändert hat“.

Nach Auffassung der VZHH wolle man bei Danone Waters so eine Neupositionierung der Marke als Luxuswasser vollziehen. Der Konzern wolle so aus der 1. Liga der Mineralwässer in die Champions League als „Premiumwasser“ aufsteigen – wohlgemerkt ohne besondere Leistung, heißt es weiter.

Die Danone Waters Deutschland GmbH bestreitet in einer Stellungnahme die Vorwürfe: Man habe den Verbraucherwünschen entsprechend ein komplett neues, hochwertigeres Sortiment und in diesem Zusammenhang auch die neue Formatgröße 1,25 Liter auf den Markt gebracht. „Da diese hochwertige Verpackung teurer in der Herstellung ist und um den hohen Aufwand zur Reduktion des CO2-Fußabdrucks sowie zum Schutz unserer Quelle zu sichern, den wir seit 20 Jahren betreiben, haben  wir mit der Einführung des neuen Premium-PET-Sortiments die Preise an unsere Kunden im Handel erstmals seit längerer Zeit neu berechnet.“

Die gesamte Stellungnahme vom 25. Mai 2016 gibt es hier zum Nachlesen. Wie die Verbraucher auf die „Mogelpackung des Monats Juni“ reagieren, bleibt abzuwarten.

Bildquelle: Verbraucherzentrale Hamburg e.V. | vzhh.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link