Veränderung im Vorstand der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

Frank Molthan (51), derzeit Vorstand Verkauf & Marketing der Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) AG, wird dem Aufsichtsrat als neuer Vorstand Personal und Arbeitsdirektor der CCE AG vorgeschlagen. Seine Ernennung soll zum 1. Februar 2012 erfolgen.

Frank Molthan arbeitet seit über 20 Jahren für Coca-Cola, zunächst für regionale Coca-Cola Konzessionäre in Norddeutschland und Nordrhein-Westfalen und von 1997 bis 2003 in verschiedenen Managementpositionen im Verkauf und Marketing für die CCE AG. 2004 übernahm er die Position des Geschäftsführers der damaligen nationalen Verkaufsgesellschaft Coca-Cola Deutschland Verkauf (CCDV) und wurde 2009 zum Vorstand Verkauf & Marketing der CCE AG ernannt.

„Ich freue mich sehr, dass mit Frank Molthan ein sehr erfahrener Coca-Cola Manager mit einer starken Verankerung innerhalb der CCE AG sowie des Coca-Cola Systems das Personalressorts führen soll“, sagt Ulrik Nehammer, Vorstandsvorsitzender der CCE AG. „Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer Unternehmenskultur sind entscheidende Faktoren zur Erreichung unserer ehrgeizigen Wachstumsziele. Frank Molthan wird seine langjährigen Coca-Cola Erfahrung und seine umfangreichen Kenntnisse im Kundengeschäft gewinnbringend für unser Personalmanagement und damit unser gesamtes Unternehmen einbringen.“

Die Führung des Ressorts Verkauf & Marketing werden künftig Thomas Starz (45), Director Sales & Marketing, und Georg Gocke (45), Sales Director Handel, und übernehmen. In den Verantwortungsbereich von Thomas Starz fallen das operative Geschäft der Verkaufsgebiete der CCE AG, das Geschäft mit den nationalen Außer-Haus-Markt-Kunden und das CCE AG Marketing. Georg Gocke ist für die Betreuung der nationalen Handelskunden verantwortlich.

Die CCE AG ist mit einem Absatzvolumen von 3.5 Milliarden Litern (2010) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Sie ist als alleiniger Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) für die Abfüllung sowie den Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich und betreut rund 400.000 Handels- und Gastronomiekunden über ein weit verzweigtes Verkaufs- und Vertriebsnetz. Hauptaktionär ist die The Coca-Cola Company, die über Konzerngesellschaften 83 Prozent der Aktien hält.

Quelle (Bild/Text): Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) AG | www.cceag.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link