unmilk
Erfolgreiche Listungen

UNMILK: Zahlreiche neue Listungen für das Social Impact Start-Up

Das Hamburger Start-Up UNMILK möchte die Milchwelt mit gesunden pflanzlichen Alternativen auf den Kopf stellen. Zahlreiche Listungen bei Budnikowsky, Gorillas und Flink sowie REWE Süd und REWE Nord, zeugen vom Erfolg und der hohen Nachfrage nach Plant-Based Produkten, wie UNMILK sie anbietet. Ein Investment von Katjes Greenfood, welches sich das Impact Start-Up gerade sicherte, unterstützt das klar formulierte Unternehmensziel von Gründerin Jennifer Schäfer, Milchprodukte zur Ausnahme und vegane Alternativen zum Standard zu machen.

Hohe Verfügbarkeit

UNMILK gewinnt zum Jahresstart gleich mehrere, neue Listungen. So ist UNMILK ab sofort mit den 330ml Protein Shakes bei den Lebensmittel-Lieferanten Flink und Gorillas verfügbar. Ebenso bei Budnikowsky ist UNMILK mit zwei verschiedenen Produkten der 1 Liter glutenfreien Haferdrinks in den Geschmackssorten „Barista“ sowie „Hanf“ erhältlich. Display-Aktionen bei REWE Süd sowie REWE Nord stehen in den Startlöchern.

„Dass unsere Produkte begeistern, haben wir bewiesen. Nun gilt es die große Masse zu erreichen: Wenn wir Kuhmilch zur Alternative machen möchten, bedeutet das auch, dass Plant-Based mindestens genauso gut verfügbar sein muss, wie die Kuhmilch“, so UNMILK-Gründerin Jennifer Schäfer. „Mit unserem Investoren-Portfolio können wir nun die Distribution im Lebensmitteleinzelhandel maßgeblich erweitern, neue Produkte entwickeln und somit mehr und mehr Milchrebell:inen erreichen“.

Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.unmilk.com.

Über UNMILK

Dass Kuhmilch dem Klima schadet, ist kein Geheimnis – und trotzdem werden die meisten Protein-Produkte genau daraus gefertigt. Das ist nicht nur schlecht für unsere Umwelt, sondern auch für die Tiere und die eigene Gesundheit. Doch es geht auch besser: Mit pflanzlichen Protein Drinks von UNMILK. Mit einem Mix aus Hafer und Erbsenprotein macht das Hamburger Start-Up Pflanzen-Drinks zum neuen Standard – und Kuhmilch zur Alternative. Seit dem Launch im Juli 2020 gibt es die Protein Hafer Shakes von UNMILK in drei Sorten: „Schoko“, „Spicy Vanilla“ und „Caffè“. In dem Jahr 2021 folgte ein DIY Haferdrink-Pulver und Haferdrinks in den Sorten „Kürbiskern“, „Barista“, „Hanfprotein“ und „Original“. Ob Veganer, Vegetarier oder Flexitarier: UNMILK ist die perfekte Wahl für alle, die es sportlich und gesund lieben.

Quelle/Bildquelle: UNMILK

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link