Übernahme: Anheuser will Corona ganz

Anheuser-Busch, der weltgrößte Brauereikonzern steht kurz vor der vollständigen Übernahme des mexikanischen Wettbewerbers  Grupo Modelo („Corona“).

Anheuser besitzt bereits 50 Prozent von Modelo. Wie das „Wall Street Journal“ berichtete, wird der Konzern für die vollständige Übernahme über 10 Milliarden Dollar hinblättern müssen. Der mexikanische Brauer hat derzeit einen Marktwert von rund 23 Milliarden Dollar. Eine entsprechende Vereinbarung werde es möglicherweise schon in dieser Woche geben, hieß es weiter. Sprecher der beiden Unternehmen lehnten eine Stellungnahme ab.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link