deinhard weinserie
Neue Weinreihe

Deinhard launcht neue Weinlinie

Das jüngste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von Deinhard spielt ab sofort im Weinregal. Nach dem Erwerb der Marke im September 2020 knüpft die Weinkellerei Peter Mertes nun an die Erfolge des legendären Sektlabels an und erweitert das Markenangebot um eine eigene Weinserie.

Drei hochwertige Rebsortenweine im modernen, jedoch klassisch gehaltenen Design stehen ab sofort für den gehobenen Genuss bereit. Den Auftakt im Weinregal geben ein feinherber Riesling – fruchtbetont und mit feiner Mineralität im Nachhall – sowie ein trockener, charaktervoller Weißburgunder. Ein vielschichtiger, feinherber Spätburgunder Rosé mit Noten nach reifen Kirschen und mit dezenter Restsüße rundet das neue Rebsortentrio geschmackvoll ab.

Neue Weinreihe

Alle drei Weine wurden aus über 25 Jahre alten Rebpflanzungen gewonnen und sprechen mit dem Mehrwert „Alte Reben“ gezielt einkommensstarke Zielgruppen mit besonderen Anforderungen an Qualität und Geschmack an. Das extraktreiche Lesegut liefert die Basis für das ausgeprägte Terroir-orientierte Bukett der Weine und verleiht ihnen ein Mehr an Eleganz und Komplexität, das dem Namen Deinhard stilvoll gerecht wird.

„Wo ist der Deinhard?“

Seit mehr als zwei Jahrhunderten ist das von Johann Friedrich Deinhard gegründete Weinhandelshaus eine feste Größe in der Geschichte des deutschen Sekts und Weines. Während Deinhard als Schaumweinmarke insbesondere durch Fernsehwerbung in den 80-er und 90-er Jahren Kultstatus erlangte, ist die Bekanntheit des beliebten Labels auch heute weiterhin hoch – der Markenclaim „Wo ist der Deinhard?“ noch immer gegenwärtig. Auf diese Markenbekanntheit baut zum Launch der neuen Weinreihe eine umfangreiche TV-Kampagne auf, die ab dem dritten Geschäftsquartal 2021 mit einer Bruttoreichweite von 30 Millionen Kontakten für die Marke trommelt und bestehende wie neue Markenfans auf die frisch gelaunchte Wein-Range aufmerksam macht.

Die neuen Deinhard Weine sind ab sofort zur UVP von 5,99 Euro im Handel erhältlich. Flankierend zur Fernsehwerbung unterstützt die Weinkellerei den Abverkauf der Weine mit aufmerksamkeitsstarken Zweitplatzierungen, Social Media, Instore-Radio und Präsent-Aktionen.

Quelle/Bildquelle: Peter Mertes KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link