Coca-Cola Logo

Trink ne Coke mit Deinem eigenen Namen auf dem Etikett

Wer wollte nicht schon immer mal ein Getränk trinken, bei dem der eigene Name auf dem Etikett steht? Wenn es dann noch eine Coca-Cola wäre, umso besser. Das geht nicht? Doch, ab sofort schon!

Coca-Cola bietet allen Limonaden-Liebhabern ab sofort die Möglichkeit, den eigenen Namen auf das Etikett drucken zu lassen. Auf www.meinecoke.de kann man ganz einfach den entsprechenden Namen eingeben, auf dem Etikett steht dann „Trink ’ne Coke mit …“. Anschließend ganz einfach die Flaschen bestellen und schon bekommt man seine eigene Coke-Edition nach Hause.

Wem das zu umständlich ist: Die Coca-Cola-Flaschen mit den personalisierten Etiketten gibt’s auch im Handel. Neben Vornamen wie Alex, Anna, Fabian oder Miriam gibt’s dort auch Flaschen mit den Namen Held, Supergirl oder Brüderchen – es dürfte also jeder seine ganz eigenen Cola finden.

Weitere Infos dazu gibt’s auch auf www.coke.de und auf Facebook.

65 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link