Veltins Fassbrause Eistee Pfirsich
Ab März 2023 im Handel

Trendige Erfrischung mit der neuen fruchtig-frischen Veltins Fassbrause Eistee Pfirsich

Der Pfirsich-Geschmack zählt zu den beliebtesten Klassikern, wenn es um Eistee-Sorten geht. Mit der neuen Veltins Fassbrause Eistee Pfirsich schafft die Brauerei C. & A. Veltins eine sympathische Innovation im Fassbrause-Segment. Fruchtiges Aroma von Pfirsichen mit einer feinen Teenote und dazu spritzige Kohlensäure machen die Sorte zum neuen Durstlöscher an heißen Tagen. Das Eisteegetränk ist ab März 2023 im Handel erhältlich und ergänzt das vorhandene Geschmacksspektrum der Fassbrause-Produktrange.

Mit echtem Fruchtsaft verfeinert und mit nur 25 kcal/100ml überzeugt die neue Geschmacksrichtung auf Anhieb. Veltins Fassbrause Eistee Pfirsich ist damit nicht nur kalorienreduzierter im Vergleich zu anderen Softgetränken, sondern natürlich auch 0,0% alkoholfrei. Das Erfrischungsgetränk passt sich damit dem ernährungsbewussteren Konsumverhalten der jungen Verbraucher an. „Unser Fassbrausesegment spiegelt mit dem Eistee-Geschmack Pfirsich den Innovationscharakter einer sich ständig aktualisierenden Marke im alkoholfreien Getränkesegment wider“, so Dr. Volker Kuhl, Geschäftsführer Marketing/Vertrieb der Brauerei C. & A. Veltins.

„Ein Ausstoßerfolg von 15% allein 2022 unterstreicht, dass die Markenentwicklung unserer Fassbrause ein perspektivischer Wachstumsweg ist, der im gesamten Produktangebot der Brauerei C. & A. Veltins eine stabilisierende Aufgabe übernimmt.“ Mit der neuen spritzigen Sorte wird eine trendige Geschmacksrichtung abgedeckt, bei der die fruchtig-intensiven Pfirsich-Noten mit der klassischen Schwarzteeaura harmonisieren. In leuchtender orangebrauner Optik ist die Veltins Fassbrause Eistee Pfirsich in der Drittelliter-Klarglasflasche im klassischen Sixpack oder auch als 4x6x0,33-l-Mehrwegkasten sowie als Halbliterdose erhältlich.

Das Unternehmen im Porträt

Die Privat-Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, braut eine der führenden Premium-Pils-Marken in Deutschland und bilanzierte 2022 einen Umsatz von 419 Mio. Euro bei einem Ausstoß von 3,36 Mio. hl. Zum Sortenportfolio zählen Veltins Pilsener und die Marke Veltins mit einem breiten Angebot von Radler, Alkoholfrei, Radler Alkoholfrei und Veltins Fassbrause in sechs unterschiedlichen Geschmackrichtungen. Hinzu kommt die Spezialitätenmarke Grevensteiner mit dem Landbier Grevensteiner Original, Grevensteiner Natur-Radler und Grevensteiner Naturtrübes Helles. Außerdem gehört die Biermix-Range V+ mit insgesamt fünf Sorten zum Produktangebot. Mit dem Pülleken hält die Brauerei darüber hinaus ein mild-süffiges Hellbier bereit. Der Mehrweganteil liegt bei 92,5 %.

Quelle/Bildquelle: Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG

Neueste Meldungen

finlandia vodka
hämmerle kaffee
bio limo franz josef rauch
finlandia vodka
hämmerle kaffee
bio limo franz josef rauch
Alle News