Traviata Grappa
Produktneuheit

Traviata – Grappa neu interpretiert

Es ist die Leidenschaft Italiens, die einen Grappa so besonders macht. Doch diese Spezialität ist mehr als das. Mehr als nur ein Grappa. Es ist eine einzigartige Neuinterpretation mit Charakter, Stil und Geschichte.

Erlösung durch Liebe und Schicksal gestalten theatralisch die große Oper von Verdi – und diese neue Barspezialität. So sind der Name wie die Zutaten kein Zufall. Traviata erzählt die Geschichte von einem Grappa, der von seinem Weg abgekommen ist. Von einem edlen und stolzen Destillat, das verführt wurde und seine weiche Seite entdeckte. Es ist die Geschichte einer ganz besonderen Leidenschaft.

In den Hauptrollen: Grappa und Heidelbeere. Der Grappa: floral, würzig und mit dem ausdrucksstarken Charakter der Moskato Trauben. Die Heidelbeere: süß und fein säuerlich mit verführerischer Farbe. Zusammen sind sie die pure Harmonie. Ein ganz besonderes Gefühl, umspielt von belebenden Botanicals wie Zitronenmelisse, Basilikum und Neroli. Erlebnisreich, verspielt, edel.

Wir nennen Traviata den gelungenen Schlussakt eines genussvollen Menüs, die leidenschaftliche Zutat eines edlen Cocktails, oder einfach: il sentimento italiano.

Quelle: Wajos GmbH
Bildquelle: Neon Fotografie

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link