Gerolsteiner Frühlingsedition 2020
Frisches Etikettendesign

Gerolsteiner Limited Edition im Frühlingslook

Der Frühlingsanfang ist jedes Jahr aufs Neue etwas ganz Besonderes. Passend zum Wechsel der Jahreszeiten gibt es Gerolsteiner Mineralwasser in der Frühlingsedition. 

Ab Ende März 2020 präsentieren sich die drei Varianten Gerolsteiner Sprudel, Gerolsteiner Medium und Gerolsteiner Naturell für diese Limited Edition in einem besonderen Etikettendesign und bringen damit einen Hauch von Frühling an den POS. Gebinde ist die 0,75-Liter-PET-Einwegflasche.

Über den Gerolsteiner Brunnen:

Derzeit arbeiten beim Gerolsteiner Brunnen 865 Mitarbeiter, 57 davon sind Auszubildende. Bekannt ist die Marke mit Stern für die kohlensäurehaltigen Mineralwässer Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium sowie das stille Mineralwasser Gerolsteiner Naturell. Zum Produktportfolio gehören weiterhin das Gerolsteiner Heilwasser, das Heilwasser St. Gero sowie Erfrischungsgetränke auf Mineralwasserbasis. Anteilseigner der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG sind die Bitburger Unternehmensgruppe (51%) sowie die Buse KSW GmbH & Co. (32%). Die übrigen Anteile befinden sich in privatem Streubesitz.

Quelle/ Bildquelle: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG