Smokehead Tequila
Limited Edition

Tequila Cask Terminado: Smokehead bringt neuen Whisky auf den Markt

Die schottische Marke Smokehead kreiert mit dem Tequila Cask Terminado eine Whisky-Variante, die an Genuss nicht zu übertreffen ist. Die Limited Edition erweitert das Portfolio des schottischen Whisky-Herstellers Smokehead und garantiert einzigartige Aromen. Ein rauchiger Islay Single Malt, der mit süßen und fruchtigen Nuancen überrascht und sein Finish in mexikanischen Tequila-Eichenfässern erhält. Entweder pur oder im Longdrink – der Malt ist ein absolutes Must-have für jede Hausbar. Erhältlich ist der Single Malt Scotch Whisky ab ca. 69,90 Euro online bei Smokehead sowie bei ausgewählten Spirituosenhändlern.

„Mit Smokehead verschieben wir regelmäßig die Grenzen, die Whisky im klassischen Sinne ausmachen. Der Tequila Cask Terminado ist für uns mehr als nur ein leidenschaftliches Projekt, es verkörpert alles, wofür Smokehead steht: Regeln brechen und mehr Spannung im Glas. Wir sind sehr stolz darauf, Tequila Terminado in die Smokehead-Familie aufzunehmen und damit neue Wege zu gehen“, erklärt Iain Weir, Brand Director von Smokehead.

Wie Rum Cask Rebel, Sherry Cask Blast steht Tequila Cask Terminado für Smokeheads zielstrebigen Geist. Ein alter Klassiker wird innovativ und neu gestaltet. Er reift in Bourbon-Fässern und erhält anschließend sein Finish in mexikanischen Tequila-Eichenfässern. Der stark getorfte Smokehead Tequila Cask Terminado nimmt die Geschmacksknospen mit auf eine wilde Achterbahnfahrt: Zarter Baiser trifft auf frische Blutorange und gegrillte Ananas. Außerdem offenbaren sich ungewöhnliche Noten von sanftem Toffee, Limette und Pfirsichen.

Getreu dem Markenmotto „Brilliantly Rebellious“ macht der Smokehead Tequila Cask Terminado Lust zu experimentieren. Zu zweit oder in geselliger Runde: Der rauchige Islay Single Malt Scotch Whisky überzeugt als ultimativer Party-Starter.

Smokehead empfiehlt, die Whisky-Neuheit pur, auf Eis oder als Palominado-Cocktail zu servieren. Der Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Rezept für Palominado:

  • 50 ml Smokehead Tequila Cask Terminado
  • Saft einer halben Grapefruit
  • 2 frische Limettenspalten
  • ein Spritzer Agavensirup (oder Honig)
  • Soda zum Auffüllen
  • zerstoßenes Eis

50 ml Smokehead Tequila Cask Terminado mit dem Saft einer halben Grapefruit, 2 Limettenspalten und einem kleinen Spritzer Agavensirup (oder Honig) mit Eis schütteln. In ein hohes Glas mit frischem Eis abseihen und mit Soda auffüllen. Umrühren, zurücklehnen und genießen.

Über Smokehead:

Smokehead ist ein preisgekrönter Premium Islay Single Malt Scotch Whisky, der aus einem einfachen Bestreben heraus geboren wurde: mit Traditionen zu brechen und einen neuen Weg einzuschlagen. Die Marke Smokehead gehört zum Traditionsunternehmen Ian Macleod Distillers und überzeugt mit rebellischem Spirit gepaart mit einem rauchig-süßen Geschmack. Der Drang, immer neue Geschmacksrichtungen zu erforschen, Regeln zu brechen und den Status quo zu hinterfragen, zeichnet Smokehead aus.

Über Ian Macleod Distillers:

Ian Macleod Distillers wurde 1933 gegründet und ist einer der führenden unabhängigen, in Familienbesitz befindlichen Destillateure, Blender und Abfüller Schottlands. Ian Macleod Distillers ist das zehntgrößte Scotch-Whisky-Unternehmen der Welt und produziert und verkauft jedes Jahr über 15 Millionen Flaschen Spirituosen.

Ian Macleod Distillers hochwertiges Markenportfolio beinhaltet namhafte Brands wie beispielsweise Glengoyne, Tamdhu, Rosebank, Smokehead und Edinburgh Gin.

Quelle/Bildquelle: Smokehead