Tanqueray x Thonet
Barwagen S 179

Tanqueray x Thonet: Ikonisches Designobjekt als Limited Edition ab sofort erhältlich

Der Thonet Barwagen S 179: Eine Designikone, die dem Architekten Ludwig Mies van der Rohe zugeschrieben wird, wird jetzt von dem renommierten Möbelhersteller Thonet in Zusammenarbeit mit Tanqueray neu aufgelegt. In Kombination aus modernem Interiordesign mit Einflüssen einer unverkennbaren Gin-Ikone entsteht ein ästhetisches Designobjekt, das zum Zusammenkommen und Verweilen einlädt. Die limitierte Tanqueray Edition des S 179 wird ab der KW 44 für begrenzte Zeit erhältlich sein.

Eine Kollaboration mit Wiedererkennungswert

Mit der Kreation des Barwagens treffen zwei Ikonen aufeinander, die sich durch Zeitgeist und Innovation auszeichnen: Zum einen Tanqueray – dessen Geschichte 1830 mit der großen Ambition, den feinsten Gin der Welt herzustellen begann. Der Gründer Charles Tanqueray weigerte sich, den damaligen Status quo zu akzeptieren und verbrachte viele Jahre damit, die erlesensten Botanicals aus aller Welt zu probieren. Durch seine unkonventionellen Ideen fand er zu seinem ganz eigenen Stil. Heute ist Tanqueray für mehr als nur einen Gin bekannt. Der Name der Marke steht für Perfektion und Geschmack.

Die Marke Thonet blickt ebenfalls auf eine lange Firmentradition zurück – genauer gesagt auf mehr als 200 Jahre. Mit einem Portfolio berühmter Designklassiker aus Bugholz und Stahlrohr sowie zeitgenössischen Produkten prägt das Unternehmen Räume mit hochwertigen Möbeln, die ihre Besitzerinnen und Besitzer über Jahrzehnte begleiten.

Bei Thonet entstehen heute wie damals innovative Produkte, die stets auf Langlebigkeit ausgerichtet sind: Sie zeichnen sich durch höchste Qualität und eine zeitlose Formensprache aus. Seit jeher sind die Möbel von Thonet an den unterschiedlichsten Orten der Begegnung und des Austauschs zu finden – auf Thonet Stühlen kommen Menschen zusammen, kommunizieren und verweilen.

Eine gemeinsame Vision legte den Grundstein für die Kollaboration mit dem angesehenen Möbelunternehmen Thonet, deren Ergebnis eine limitierte Version des bekannten S 179 ist. Diese trägt die unverkennbare Handschrift des renommierten Produktdesigners Sebastian Herkner. Der preisgekrönte Designer aus Offenbach bei Frankfurt ist weltweit bekannt für seinen Ansatz, traditionelle Techniken und Materialien mit klassischem Design und klarer Funktionalität zu verbinden. Somit erwies sich Herkner als perfekter Partner für diese Aufgabe.

„Während des Entwicklungsprozesses des neuen S 179 war für mich ganz klar: Die Seele des Klassikers muss erhalten bleiben. Und trotzdem geht es hier um die Entstehung eines Barwagens, der gemacht ist für das Heute. In der Kombination von Tradition und Innovation entstehen oft die zeitlosesten Möbel. Die größte Herausforderung liegt darin, die Brücke zu schlagen, ohne einen der beiden Aspekte zu verlieren“, so Sebastian Herkner, Designer des Tanqueray x Thonet S 179.

Herkner gelang es so, die Farben, Materialien und Symbole der bekannten Tanqueray-Flasche mit dem ikonischen Möbelstück so auf erstklassige Art und Weise zu verbinden.

Symbiose zeitlosen Designs

Hausbar, Sideboard oder Servierwagen. In allen Einsatzgebieten war und ist der S 179 ein Designobjekt, das historisch in engem kulturellem Zusammenhang mit der Barkultur des letzten Jahrhunderts steht. Sebastian Herkner verlieh der Designlegende nun unverwechselbare Details, die sowohl das klassische Chromgestell des Originals, als auch das für Tanqueray so prägende London Grün und Silber aufgreifen. Die Oberfläche des Wagens aus Riffelglas in eben jener Farbgebung und die verspiegelte untere Ablage bieten ausreichend Platz für Tanqueray-Flaschen und benötigte Utensilien zur Zubereitung geschmackvoller Cocktails, Longdrinks und Co. Der hochwertige Ledergriff in Royal Grün, mit roter Kreuznaht und Tanqueray Prägung, sowie die ikonische Siegelstempel-Verzierungen runden das Design ab.

Der S 179 – Stilikone der minimalistischen Moderne

Das Thonet-Modell, welches der Special-Edition als Inspiration diente, wurde dabei nicht ohne Grund gewählt. Der traditionsreiche Barwagen S 179 wurde erstmals in den 1930er Jahren gefertigt – eine Zeit, in der Entwürfe bedeutender Gestalter des Staatlichen Bauhaus in der industriellen Produktion Einzug fanden und sich Thonet zum größten Hersteller von modernen Design- und Möbelstücken entwickelte.

Ganz nach den Prinzipien „Less is more“ und „Form follows function“, welche die Entwürfe der Bauhaus-Gestalter prägten, ist das Original aus Chrom gefertigt und überzeugt durch eine reduzierte Formsprache bei gleichzeitig höchster Funktionalität.

Die limitierte Tanqueray Edition des S 179 ist ab sofort für begrenzte Zeit unter www.tanqueray-thonet.com erhältlich. Der Preis liegt bei 2.773,00 €.

Passend zum Produkt empfehlen die beiden Marken den passenden Tanqueray x Thonet Drink, der von dem DIAGEO WORLD CLASS Global Bartender of the Year 2022, Adrián Michalčík, kreiert wurde.

Tanqueray x Thonet Drink-Rezept

  • 30 ml Tanqueray Gin
  • 15 ml Pink Grapefruit frisch
  • 15 ml Limette frisch
  • 15 ml Honig oder Agavendicksaft
  • 2 Basilikumblätter
  • 30 ml oder mit Champagner auffüllen

Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut schütteln. Dann durch ein Teesieb in eine Coupette abseihen und mit Champagner auffüllen. Mit einem Basilikumblatt servieren und genießen! Dieses Getränk enthält 13,3 g Alkohol.

Über DIAGEO

DIAGEO ist einer der weltweit führenden Anbieter von Premium-Spirituosen, Bieren und Mixgetränken. Das herausragende Portfolio beinhaltet Marken wie Johnnie Walker, Smirnoff, Cîroc Vodka, Ketel One Vodka, Captain Morgan, Baileys, Don Julio und Tanqueray. DIAGEO ist mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch an der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über DIAGEO, seine Marken, Mitarbeiter und Grundsätze finden Sie unter www.diageo.com. Besuchen Sie DIAGEOs Website www.DRINKiQ.com für Informationen und Initiativen zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.

Über Thonet

Seit über 200 Jahren fertigt Thonet Möbel, die Moden und Generationen überdauern. Mit besonderer Leidenschaft für Form und Material schafft das Unternehmen vielseitig einsetzbare Lieblingsstücke aus Bugholz, Formholz oder Stahlrohr, die jeden Wohn-, Büro- oder öffentlichen Raum aufwerten. Ob Designikone oder zeitgenössischer Entwurf – jedes Thonet-Möbel wird mit dem Anspruch an höchste Präzision und Qualität hergestellt und wird zu einem lebendigen Teil des Alltags zahlreicher Menschen, das mehrere Generationen überdauert.

Quelle/Bildquelle: DIAGEO