STROH Getränkemaschinen
Hochwasserkatastrophe

STROH Getränkemaschinen GmbH bietet kostenlose Hilfe in der Eifel an

Die STROH Getränkemaschinen GmbH aus Waldböckelheim (Rheinland-Pfalz) bietet kostenlose Hilfe für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe in der Eifel an. Das Unternehmen schreibt dazu:

Auch wir sind fassungslos von dem Unwetter in der Eifel und den Schäden, die dadurch entstanden sind. Wir finden es überwältigend, wie viele sich dazu bereit erklärt haben, den Personen zu helfen. Deshalb möchten auch wir unsere Unterstützung anbieten.

Da diese Katastrophe auch fast alle Winzer und Abfüllbetriebe an der Ahr getroffen hat, möchten wir gerne hier mit unseren Maschinen unterstützen. Wir könnten kurzfristig kostenlos 1-2 Flaschenaussenwasch- und Trockenblasmaschinen zur Verfügung stellen, um evtl. die verschlammten Flaschen zu reinigen. Auch eine Etikettiermaschine für selbstklebende Etiketten könnte bei uns kostenlos geliehen werden. Außerdem verfügen wir über eine voll ausgestattete Werkstatt rund um die Abfüllung – einfach anfragen.

Uns ist natürlich bewusst, dass die betroffenen Menschen zur Zeit noch mit ganz anderen Sorgen zu kämpfen haben, trotzdem wollen wir uns hiermit bereit erklären, den Betrieben vor Ort zu helfen. Wer Bedarf hat, darf sich gerne bei uns melden: E-Mail: info@stroh-sterima.de, Tel.: 06758/808949-0.

Quelle/Bildquelle: STROH Getränkemaschinen GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link