coca cola
Internationaler Tag der Freundschaft

Coca-Cola versteigert erstmals NFT-Sammlerstücke

Anlässlich des Internationalen Tages der Freundschaft am 30. Juli versteigert Coca-Cola zum ersten Mal NFT-Sammelartikel. Die Auktion findet auf dem digitalen Markplatz OpenSea statt. Der Erlös von Coca-Cola wird zu 100% an die Organisation Special Olympics International gespendet, welche auf über 50 Jahre Partnerschaft mit Coke zurückblicken kann.

Coca-Cola und der NFT-Designer Tafi haben eine Reihe von digitalen Kunstgegenständen kreiert, die sich mit den Themen „Freundschaft“ und „Gemeinsamkeit“ auseinandersetzen. Die gemeinsame Kollektion besteht aus vier multisensorischen NFTs (Non-Fungible Tokens), einer Friendship Box, einem Coca-Cola Bubble Jacket Wearable, einem Sound Visualizer und der Coca-Cola Friendship Card.

Die Auktion endet am 02. August um 22 Uhr CET.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link