starward
Design-Relaunch

Starward Whisky im neuen Look

Starward wurde 2007 von David Vitale mit dem Ziel gegründet, einen einzigartigen australischen Whisky auf den Markt zu bringen, bei dem sich alles um den Geschmack dreht. Nach 16 erfolgreichen Jahren beschloss Starward, das Flaschendesign komplett zu verändern! Der Ansatz war: modern, eindrucksvoll und bahnbrechend.

Starward freut sich, die folgenden Whiskys im neuen Design präsentieren zu können: Nova, Two Fold, Solera, Left-Field und 100 Proof (ehemals Fortis). Die neuen Flaschen sind ab sofort auch in Österreich durch Salud Spirits erhältlich. Neben dem neuen Erscheinungsbild der Flaschen hat die Destillerie auch Schritte in Richtung Nachhaltigkeit unternommen, indem sie bei allen Verpackungselementen bewusste Entscheidungen getroffen hat.

Die Starward Whiskys werden in Rotweinfässern zum Leben erweckt, was auch für das Design des neuen Etiketts gilt. Inspiriert von weingetränkten Dauben, stellen die Starburst-Linien des neuen Etiketts den Blick in ein Weinfass dar, in dem die Whiskys reifen. Das Etikettendesign kommuniziert die einzigartige Geschichte und den Geschmack jedes einzelnen Produkts.

Der Hintergrund

Ziel war es, die Aufmerksamkeit der Kunden durch ein neues Flaschendesign, klare Verkostungsnotizen, einzigartige Illustrationen und ein lebendiges, auffälliges Design zu gewinnen. Die Destillerie möchte eine neue Generation neugieriger Trinker ansprechen und für sich gewinnen, indem sie die köstlichen Aromen der preisgekrönten Whiskys vermittelt und zu einer Reise einlädt, die den Whisky an einen neuen Ort bringt.

Bewusstsein und Nachhaltigkeit

Die Destillerie hat die Galsproduktion in die Region verlagert, was dazu beiträgt, die Frachtemissionen in der Lieferkette zu reduzieren. Außerdem wurde das Glasgewicht der Single Malt Flaschen um ca. 200 g pro Flasche reduziert. Jede 700-ml-Flasche besteht nun zu etwa 50 % aus recyceltem Glas und der Verschluss ist auf pflanzlicher Basis.

100 Proof

Fortis wird als 100 Proof neu lanciert – der gleiche Whisky, nur ein anderer Name und eine andere Verpackung! Die Namensänderung wurde vorgenommen, um den Kunden klar zu kommunizieren, dass der Whisky mit 100 Proof (50% ABV) abgefüllt wurde.

Quelle/Bildquelle: Starward | Salud Spirits

Neueste Meldungen

Alle News