Staatl. Fachingen Glaskisten
Absatzsteigerung 2019

Staatl. Fachingen bedankt sich bei Kunden für Wachstum von 8,3 Prozent im Jahr 2019

Bereits im siebten Jahr in Folge kann die Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH ihren Absatz im Vergleich zum Vorjahr steigern. Mit dem Heilwasser Staatl. Fachingen STILL verzeichnet das Unternehmen als Marktführer ein Wachstum von 5,6 Prozent. Für Staatl. Fachingen MEDIUM als dem deutschen Premium-Mineralwasser ist die Nachfrage gegen den Markttrend wiederum zweistellig um 11,2 Prozent gestiegen.

Nach dem Rekordsommer 2018 mit 10,2 Prozent Absatzerhöhung ist es auch in 2019 gelungen, die Nachfrage nachhaltig um 8,3 Prozent zu steigern. „Das außergewöhnliche Wachstum in den letzten Jahren verdanken wir vor allem unserer Konsequenz, die qualitativ hochwertigen Premiumwässer seit 2003 ausschließlich in Individual-Glasflaschen im Mehrwegsystem anzubieten“, sagt Heiner Wolters, Geschäftsführer der Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH. „Zugleich haben wir mit der Inbetriebnahme unserer neuen Glas-Mehrweganlage im Frühjahr 2018 branchenweit neue Maßstäbe im Bereich Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Energiemanagement gesetzt.“

Die Konsumenten und die Handelspartner belohnen die gelebte soziale Verantwortung des mittelständischen Mineralbrunnens. „Mit 100 Prozent Öko-Strom aus deutschen Wasserkraftwerken füllen wir ein einzigartiges Naturprodukt, das für seine natürliche Wirksamkeit sowie hohen Genuss steht, in der idealen Glas-Mehrwegflasche im Zwei-Schicht-Betrieb ab.“ Nachts und an Wochenenden haben die Mitarbeiter frei. Im letzten Jahr wurde trotz des Wachstums lediglich an einem einzigen Samstag auf freiwilliger Basis gearbeitet. Auch in 2020 strebt das Unternehmen wieder ein Wachstum an. Die ressourcenschonende Qualitätsphilosophie „Made in Germany“ rund um das Produkt und die Verpackung (Glas, Etiketten, Kisten) setzt die Marke Staatl. Fachingen konsequent fort. 

Weitere Informationen: www.fachingen.de

Quelle/Bildquelle: Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH | fachingen.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link