Pilsner Urquell Promotion

Sommer Handelsaktion von Pilsner Urquell

Pilsner Urquell lebt Handwerkskunst. Das hat die tschechische Brauerei in der vergangenen Zeit mit verschiedenen Events und Projekten mehrmals sehr eindrucksvoll gezeigt. Nach wie vor wird in der Pilsner Brauerei das Handwerk geschätzt und tagtäglich beim Brauen von Pilsner Urquell eingesetzt. Ob beim Mälzen, bei der Produktion von Holzfässern für die Lagerung des Bieres oder beim Brauprozess, bei Pilsner Urquell wird bis heute das Handwerk in Ehren gehalten. Einmalig in Europa ist die hauseigene Böttcherei, in der sämtliche Fässer für die Lagerung aber auch für den Vertrieb des unfiltrierten, unpasteurisierten Pilsner Urquells noch in traditioneller Handarbeit hergestellt werden. Gebraut wird nach der Ur-Rezeptur des Braumeisters Josef Groll, der als erster ein Bier mit weißem Bierschaum und mit der unverkennbaren goldenen Farbe braute.

Wie wichtig Handwerkskunst für das Brauen von Pilsner Urquell ist und dass das Handwerk in der Bevölkerung ein Revival erfährt sieht man am großen Interesse und dem Zuspruch an den Veranstaltungen von Pilsner Urquell wie z.B. die Dinnerreihe Abendbrot oder die gerade zu Ende gegangene Pilsner Urquell Werkstatt in Berlin. Dort wurde für 10 Tage eine Location im Herzen Berlins zur Anlaufstelle für alle die das Handwerk genauso lieben wie Pilsner Urquell. Vor Ort waren verschiedene Handwerker tätig, die ihren Beruf und ihre Künste präsentierten und auch die Produkte, die dabei entstehen. Dazu gab es viele Workshops bei denen die Besucher selbst aktiv werden konnten und z.B. mit einem Metzgermeister Wursten, mit einem Bäcker Brot backen, mit einem Sattler Leder verarbeiten und natürlich mit dem Pilsner Beermaster auch Pilsner Bier brauen konnten.

Nun macht Pilsner Urquell in ganz Deutschland auf das Handwerk aufmerksam. Die aktuelle Handelsaktion stellt die Brau- und Handwerkskunst in den Mittelpunkt und lädt die Kunden durch aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen ein, die handwerkliche Brauweise des Originals zu entdecken und zu genießen. Die vier Bestandteile von Pilsner Urquell – Pilsner Malz, Saarzer Aromahopfen, H-Hefe und das weiche Wasser aus den Pilsner Quellen – werden auf einem Aufsteller visualisiert, da sie bis heute alleinige Zutaten für das Original Pilsner Urquell sind. Dazu werden die handgefertigten Holzfässer auf einem Papp Aufbau dargestellt, Jutesäcke mit Malz und Hopfen aufgestellt sowie handgefertigte Holzkisten. Die Aktion läuft noch bis September 2015.

Weitere Informationen zur Aktion erhalten interessierte Händler direkt vom regionalen Vertrieb von Pilsner Urquell.

Quelle: SABMiller Brands Europe a.s., Niederlassung Deutschland | sabmillerdeutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link