Sinalco EXTRA neue Sorten Kola Guave

Sinalco erweitert die EXTRA-Range: drei koffeinstarke Colagetränke und zuckerfreie Guave

Im Frühjahr 2019 wird die erfolgreiche „EXTRA“-Produktlinie von Sinalco auf den Cola-Markt ausgedehnt. Die drei „EXTRA Koffein“-Sorten Kola, Kola zuckerfrei und Kola-Mix Grapefruit bieten mit 25 mg pro 100 ml das gewisse „Extra“ an Koffein, wobei der Wachmacher aus natürlichen Quellen stammt. Das differenzierende „K“ in Kola ist eine Reminiszenz an das erste Colagetränk von Sinalco, das 1934 auf den Markt kam.

Wie bereits die „EXTRA fruchtig“-Limonaden, so basieren auch die neuen EXTRA Kolas auf zuckerreduzierten Rezepturen. Sinalco EXTRA Koffein Kola und EXTRA Koffein Kola-Mix Grapefruit enthalten rund 27 Prozent weniger Zucker als eine herkömmliche Cola. Sinalco EXTRA Koffein Kola Zuckerfrei ist ausschließlich mit Süßstoffen gesüßt. Den „schwarzen“ Kolas verleiht ein Hauch Zitrone ihren besonderen Geschmack, bei Kola-Mix sorgen 3 Prozent Grapefruitsaft für eine leicht herbe Note.

Die neue Geschmacksrichtung Guave ergänzt die bisherigen fruchtigen „EXTRA zuckerfrei“ Sorten Pink Grapefruit und Passionsfrucht. Die mit einer Süßstoff-Kombination gesüßten Getränke enthalten mindestens 6 Prozent Saft.

Alle Sinalco EXTRA-Getränke werden mit natürlichem Mineralwasser abgefüllt, sind für die vegane Ernährung geeignet und enthalten weder Gluten, Laktose noch Milcheiweiß. Sie kommen in 0,75-Liter-PET-Einwegflaschen auf den Markt und entsprechen damit dem aktuellen Verpackungstrend zu Flaschen mit weniger als 1 Liter Inhalt. Für die attraktive Präsentation im Handel stehen Displays zur Verfügung, die entweder die drei „EXTRA Koffein“ Kolas oder „EXTRA zuckerfrei“ in den drei Geschmacksrichtungen Guave, Passionsfrucht und Pink Grapefruit enthalten.

Mit Sinalco „EXTRA fruchtig“ und „EXTRA zuckerfrei“ hat das Unternehmen 2018 gute Erfolge im Limonadenmarkt erzielt und sowohl zahlreiche Neukäufer erreicht, die zu 80 Prozent vorher keine Sinalco Konsumenten waren, als auch die Käuferstruktur deutlich verjüngt. Insgesamt konnte der Absatz der Sinalco EXTRA Produkte 2018 verdoppelt werden. An diese positive Entwicklung soll mit den neuen Sorten 2019 angeknüpft werden. Eine reichweitenstarke Plakat- und Onlinekampagne unterstützt die Neueinführungen.

Quelle/Bildquelle: Deutsche Sinalco GmbH Markengetränke & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link