second life Gin

Second Life Gin: Gold bei der World of Spirits

Gerade erst im Dezember 2018 als Start-up in Engelskirchen bei Köln gestartet konnte der “Second Life finest Dry Gin” am 21-03-2019 schon die Goldmedaille bei der „World of Spirits“ gewinnen.

Im Mai 2019 kommt jetzt schon das nächste Gold der DLG dazu!

Die beiden Gesellschafter sind mit Ihrer tiefgründigen Motivation an die Herstellung des Produktes herangegangen und sehen sich durch den Gewinn der Medaillen in ihrer Überzeugung bestätigt. Der GIN ist heute schon über den eigenen Webshop unter www.secondlifegin.com , sowie in vielen nationalen Fachhandelsportalen erhältlich.

Natürlich auch im Fachgeschäft und der Gastronomie überzeugt der Second Life Finest dry Gin schon die Experten. Hierauf sind wir besonders stolz, so bekundet der Geschäftsführer Markus Ueberberg. In 2019 wird man auf vielen Messen, Börsen und Großevents weiter für die Marke werben. Ziel ist es mit dem GIN das Bewusstsein zu Qualität für die so wichtigen Genuss-Momente im Leben zu schaffen.

Second Life – unser Gin

Unser Second Life Gin wird von Hand destilliert. Er wird mit viel Liebe und mit großer Vorfreude auf ein rundes Geschmackserlebnis erschaffen. Dabei werden von uns sorgfältig ausgesuchte und fein ausbalancierte Botanicals verwendet, um einen wirklich guten Gin zu kreieren.

Lavendel verleiht unserem Gin eine mediterrane Note. Holunder- und Orangenaromen machen den Genuss komplett und lassen unseren Gin nach Urlaub schmecken. Im Gin Tonic passt Second Life Gin hervorragend zu Apfel, Zitrone und Himbeere.

Quelle/Bildquelle: Second Life Spirits GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link