Schweppes 0,75l

Schweppes mit neuer hochwertiger 0,75l Mehrweg-Glasflasche

Schweppes stärkt das Portfolio mit nachhaltigen Gebinden und bringt im Frühjahr 2020 eine neue 0,75 Mehrweg-Glasflasche in den Handel und die Gastronomie. Erstmalig wurde die neue Flasche beim diesjährigen Bar Convent Berlin vorgestellt.

Glas gewinnt als nachhaltige Verpackungsvariante immer mehr an Bedeutung. Nun gibt es die bewährte Schweppes Qualität auch in einer 0, 75l MW-Glasflasche. Mit Schweppes typischer Silhouette – in Anlehnung an die berühmte 0,2l Aliceflasche – und Prägung des bekannten Schweppes Brunnens und Gründungsjahr 1783 ist die Flasche wertig und modern gestaltet.

„Mit der neuen großen Glasflasche erweitern wir unser Gebinde-Portfolio. Je nach Konsumanlass und individuellen Wünschen unserer Kunden halten wir nicht nur die entsprechende Sortenvielfalt, sondern auch das passende Gebinde bereit und stärken damit unseren Premiumqualitätsanspruch“, so Stefan Cancik, Leiter Produktmanagement Schweppes zur geplanten Neueinführung.

Erhältlich ist die neue Flasche im neuen handlichen und eigenständigen 6×0,75l Kasten zunächst in den Sorten Indian Tonic Water, Dry Tonic Water und Original Bitter Lemon. Dadurch wird ein hochwertiger Auftritt am POS gewährleistet.

Quelle/Bildquelle: Schweppes Deutschland GmbH | schweppes.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link