Destille Kammer-Kirsch
The Glenturret

Schottlands älteste, noch aktive Destillerie feiert ein neues Kapitel ihrer Geschichte

The Glenturret, Schottlands älteste noch produzierende Destillerie, feiert ein neues Kapitel in ihrer 250-jährigen Geschichte. Diesen September führt die traditionsreiche Destillerie ihr neuestes Sortiment ein, das mit einem frischen Erscheinungsbild präsentiert wird.

Die in Süddeutschland beheimatete Destillerie Kammer-Kirsch übernimmt exklusiv den Import und Vertrieb in Deutschland. Die neuen The Glenturret Single Malts ehren die im Herzen von Crieff gelegene Heimat der Destillerie, ihr Können im traditionellen Destillieren und ihre Leidenschaft, die Whiskyherstellung für zukünftige Generationen zu bewahren und zu bereichern.

The Glenturret Whiskys werden von Whisky Maker Bob Dalgarno hergestellt, der in der gesamten Branche hoch angesehen und als einer der besten Whisky-Hersteller unter Whisky-Liebhabern bekannt ist. Das neue Kernsortiment von The Glenturret umfasst vier Whiskys: Triple Wood, 10 Years Old Peat Smoked, 12 Years Old und 15 Years Old. Darüber hinaus wird es einen 25 und 30 Years Old sowie eine auf insgesamt 1.000 Flaschen limitierte ‚Extremely Scarce‘-Version geben. „Ich sah in Glenturret eine großartige Gelegenheit, mit einem zurückhaltend arbeitenden, aber hoch qualifizierten Team zusammenzuarbeiten, das die Erschaffung des New Make Spirit der Destillerie so gut beeinflusst, wie nur ihre Hände es können“, kommentiert Whisky Maker Bob Dalgarno. „Daneben bestand die Herausforderung darin, eine neue Produktpalette von Whiskys mit einem anderen Fass- und Charakterprofil zu schaffen. Auf früheren Erfahrungen aufzubauen und die Freiheit zu haben, Einfluss zu nehmen und die Entwicklung voranzutreiben, die Geschichte zu respektieren und gleichzeitig neue Kapitel zu schreiben, passte perfekt.“

„Bob im Team zu haben, ist eine Anerkennung für das enorme Ausmaß unseres Engagements und ein Beleg für unsere Arbeit in der Umgestaltung der letzten acht Monate", fügt Ian Renwick, Distillery Manager bei The Glenturret, hinzu. „Während des gesamten Prozesses, von der Destillation bis zur Reifung, hat unser Team jeden Tag eng mit Bob zusammengearbeitet. Wir können es kaum erwarten, die neuen Whiskys der Welt zu zeigen“.

Alle Abfüllungen werden in einer neuen Flasche präsentiert, die in der Welt des Single Malt unverwechselbar ist.

Das rechteckige Profil, die breite Schulter, die handwerklichen Details und das beruhigende Gewicht verkörpern die Eleganz und Ausstrahlung von The Glenturret. Das Glenturret-Wappen, ein einzigartiges Symbol, das auf der neuen Verpackung, der Kommunikation und allen zukünftigen Abfüllungen zu sehen ist, ist vom Originalwappen der Familie Murray inspiriert. Die Familie Murray gründete The Glenturret Distillery (die erste Erwähnung von The Glenturret befindet sich in einem Mietdokument aus dem Jahr 1763) und spielte in den letzten 250 Jahren eine Schlüsselrolle in der Geschichte von Glenturret. Das Wappen der Familie Murray war von auffallend azurblauer Farbe und enthielt drei silberne Sterne, die schottische Flagge, einen Ritter-Brustpanzer und einen von einem Olivenzweig umschlungenen Helm. Heute ist The Glenturret nach wie vor eng mit der Familie Murray verbunden und stolz auf seine familienorientierte Kultur, wobei die überwiegende Mehrheit der 32 Mitarbeiter aus der Region stammt oder in der Region aufgewachsen ist. „Wir stellen kleine Mengen feinsten Single Malts von Hand und mit viel Herzblut her“, The Glenturret: Schottlands älteste, noch aktive Destillerie feiert ein neues Kapitel ihrer Geschichte kommentiert John Laurie, Managing Director von The Glenturret. „Unser Engagement für eine sehr langsame Destillation in unseren handgehämmerten Destillierapparaten aus Kupfer spiegelt die traditionsreichen Fertigkeiten unserer Vorfahren und die physischen Grenzen einer kleinen traditionellen Destillerie wider. Es gibt keine Automatisierung, keine großen Kapazitäten, nur einfache Destilliervorgänge, die von Hand zur rechten Zeit ausgeführt werden.“

Das neue Glenturret-Sortiment wird in Deutschland exklusiv von Kammer-Kirsch importiert und vertrieben. Die Einführung der neuen Glenturret Single Malt Whiskys erfolgt auf dem deutschen Markt ab Oktober. Weitere Informationen sind auf www.theglenturret.com verfügbar.

Full Range Kammer Kirsch

Kammer Kirsch GmbH – Craft Distillers seit 1909

Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei, die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH-Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv. Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. erlesene Whiskys von GlenDronach, Benriach, Glenglassaugh, Arran, Tomatin, The Irishman, und Rebel Yell. Das vielfältige Sortiment im Import-Bereich wird durch Rums von Lemon Hart, Cockspur und Ron de Jeremy sowie dem Coca Blatt Likör AGWA de Bolivia, Pfefferminzlikör Minttu und Wyborowa Wodka ergänzt.

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Neben Kirschbränden haben auch verschiedene Obstbrände, wie z.B. Trester-Brand, bei Spirituosen Wettbewerben höchste Auszeichnungen erhalten. Erweitert wird das Portfolio durch die Spirituose Fruity Touch mit dem extra fruchtigen Pepp und die Black Forest Serie mit Black Forest Dry Gin und Black Forest Rothaus Whisky. Auch weitere eigene Destillate wie der Apple Vodka Squamata und die Black Forêt Produktfamilie mit Fine Spirit und Gin runden das vielfach prämierte Portfolio der Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ab.

Quelle/Bildquelle: Kammer-Kirsch GmbH | kammer-kirsch.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link