Black Tears Tears 'n' Tonic

Schmecke die „New Cuban Generation“: Black Tears stellt den Tears ’n‘ Tonic vor

Black Tears präsentiert seinen Signature Drink: den Tears ’n‘ Tonic – und läutet mit ihm eine neue Ära des Rums ein. Mit dem unerwartet harmonischen Zusammenspiel aus Black Tears Original Cuban Spiced Rum und Tonic Water lädt Black Tears dazu ein, sich an Neues heranzuwagen und nicht von alten Konventionen ausbremsen zu lassen. Aufgefüllt mit Eiswürfeln und garniert mit einer Orangenzeste repräsentiert der Tears ’n‘ Tonic die „New Cuban Generation“ wie kein anderes Getränk. Denn auch in Kuba setzt sich die junge Generation zunehmend über die Grenzen von Traditionen hinweg und formt so mehr und mehr ihr Heimatland.

Black Tears, der erste Spiced Rum aus Kuba, sorgt seit geraumer Zeit für Furore auf dem deutschen Spirituosenmarkt. Stetig wachsende Absatzzahlen und die damit verbundene steigende Bekanntheit spiegeln den kontinuierlichen Aufwärtstrend wider und positionieren Black Tears so als erfolgreichen Newcomer im Rum-Segment. Mit der aktuellen, erfolgreichen Kampagne „Meet the New Cuban Generation“ geht das Unternehmen auf die neue, junge Lebensart und momentane Aufbruchsstimmung seines Herkunftslandes ein. Noch nie zuvor war das Land so von Lebensfreude und dem Streben nach Selbstverwirklichung durchdrungen wie heute. Die jungen Kubaner hinterfragen alte Regeln und sprengen die Grenzen des bereits Dagewesenen auf ihre eigene, kreative Weise. So stehen sie für die Modernisierung ihrer Heimat, ohne dabei ihre Wurzeln zu missachten.

Dieses einzigartig vibrierende Lebensgefühl der neuen kubanischen Generation verkörpert der Tears ’n‘ Tonic mit jedem Schluck. Auch er setzt sich über immer dagewesene Gewohnheiten hinweg und wagt sich mit der Kombination von Spiced Rum und Tonic Water an Neues heran. Die würzig süßen Aromen von Kaffee, Vanille, Pfeffer und Schokolade des Black Tears Original Cuban Spiced Rum verbinden sich hervorragend mit der Bitterkeit des Tonic Waters. So bilden beide Komponenten trotz ihrer anscheinenden Widersprüchlichkeit ein harmonisches und zugleich aufregendes Zusammenspiel. Abgerundet durch die Frische der Orangezeste begeistert der Tears ’n‘ Tonic mit einem feinen, bittersüßen Geschmacksprofil und  bietet sowohl für Longdrink-Liebhaber zuhause als auch in der Gastronomie eine leckere Alternative zu den Dauerbrennern wie Gin Tonic oder Cuba Libre.

Rezept Tears ’n‘ Tonic
50 ml Black Tears Cuban Spiced Rum
100 ml Schweppes Tonic Water
Orangenzeste
Eiswürfel
Longdrinkglas

Black Tears und Tonic Water in ein Highball Glas geben, mit Eis auffüllen und mit Orangenschale garnieren.

Info:
UVP 16,99 € | 0,7l | 35 % Vol. Alkohol

Über Black Tears
Black Tears, dessen Name die englische Übersetzung des weltweit bekannten kubanischen Liebeslieds „Lágrimas Negras“ ist, bringt den Geist des kubanischen Aufbruchs in die Flasche. Der Original Cuban Spiced Rum spiegelt die (Bar-)Kultur, Kunst, Musik und das pulsierende Nachtleben der neuen kubanischen Generation wie kein Anderer wider. Das raffinierte Zusammenspiel der belebenden Geschmacksnoten wie Zartbitterschokolade und dunkler Vanille stellt dabei nicht nur eine Bereicherung für die Gastronomie, sondern vor allem für heimische Bars dar. Die süße Note mild gerösteten Kaffees und würzige Raucharomen bilden die perfekte Basis für einfache Longdrinks sowie ausgefeilte Cocktails und funktionieren besonders gut pur on ice. Somit verpasst Black Tears der Traditionsspirituose Rum ein modernes Antlitz, das den Aufbruch Kubas mit jedem Schluck erlebbar macht. Mehr Informationen und Trinkempfehlungen können hier entdeckt werden: www.blacktears.com

Über Mack & Schühle
Die Mack & Schühle AG ist einer der größten Distributeure für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt mittlerweile etwa 200 Mitarbeiter. Mack & Schühle versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite. Das Leistungsspektrum umfasst hierbei internationale Erzeugermarken, kundenspezifische Produkte sowie vielseitige Eigenmarken. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab. Weitere Informationen können hier aufgerufen werden: www.mack-schuehle.de

Quelle/Bildquelle: Mack & Schühle AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link