MARI Holunder und Ingwer

Schloss Wachenheim startet Kooperation mit MARI Beverage

‚Join the Lama‘ – Der Slogan des Getränke-Startups MARI Beverage GmbH ist Programm. Ab sofort kooperiert die Schloss Wachenheim AG mit dem Newcomer aus Kaiserslautern, der aromatisierte Weinerzeugnisse in Premiumqualität herstellt. Das Start-up profitiert fortan von dem Vertriebsnetz, der Logistik-Performance sowie -Expertise des Global Players. Streckengeschäft und Export werden weiterhin von der MARI Beverage GmbH direkt gesteuert.

MARI ist ein natürlich belebender Weincocktail. Der Name setzt sich aus seinen Hauptzutaten zusammen: Mate aus Südamerika und Riesling aus Deutschland. Dazu kommt ein Schuss fruchtig lieblicher Holunder oder aromatisch würziger Ingwer – die perfekte Komposition mit 5,9% Vol. für lange Sommerabende und legendäre Feiern. Die MARI Produkte treffen durch ihre hohe Qualität mit regionalem Bezug und ihre Präsentation in der handlich modernen Longneckflasche mit puristischem Design den Nerv der Zeit. Das Studenten-Start-up, das im Launch-Jahr 2013 seine Getränke zunächst nur an die Gastronomie und im Online-Shop verkaufte, kam auf Anhieb gut an: Auf der Kölner Gastromesse ‚Barzone‘ heimste das junge Erfinderteam aus der Pfalz für ihr ‚ready-to-drink‘-Konzept den Preis ‚Trendprodukt des Jahres‘ ein.

„Wir sehen gute Chancen für diese starke Bildmarke mit ihrem außergewöhnlichen Slogan ‚Join the Lama‘. Die Geschäftsidee ist toll, einer jungen Zielgruppe einen Mix aus traditionellen, qualitativ hochwertigen Produkten im angesagten Marken-Look zu präsentieren“, sagt Oliver Gloden, Vorstandssprecher der Schloss Wachenheim AG. „Das MARI Team ist hochmotiviert und hat mit seiner erfrischenden Art genau den Drive, um den coolen Weincocktail auf die Erfolgsspur zu bringen. Dabei unterstützen wir gerne mit unserer Vertriebsreichweite, Expertise und unseren Kapazitäten.“

„Wir als junges Unternehmen freuen uns darüber, mit der Schloss Wachenheim AG einen erfahrenen Partner aus der Region für den Vertrieb und die Logistik unserer innovativen Weincocktails gewonnen zu haben“, sagt Christian Goergen, Geschäftsführer der MARI Beverage GmbH.

Über den Schloss Wachenheim-Konzern:
Die Schloss Wachenheim AG ist weltweit einer der größten Anbieter von Schaum- und Perlweinen sowie anderen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken. Zur Produktpalette der Unternehmensgruppe gehören internationale Marken wie Faber, LIGHT live und Robby Bubble (Deutschland), Charles Volner, Muscador und Opéra (Frankreich), Cin&Cin, Dorato und Cydr Lubelski (Polen). Der Konzern ist in sechs Ländern mit eigenen Gesellschaften aktiv (Deutschland, Frankreich, Polen, Rumänien, Tschechien und in der Slowakei). Der Gesamtumsatz der Schloss Wachenheim AG belief sich im Geschäftsjahr 2015/16 auf 293,2 Mio. Euro.

Quelle/Bildquelle: Schloss Wachenheim AG | schloss-wachenheim.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link