Beam Suntory Logo

San Francisco World Spirits Competition: Zwölf Medaillen für Beam Suntory Deutschland

Bei der diesjährigen San Francisco World Spirits Competition, eine der renommiertesten Spirituosen-Wettbewerbe der Welt, hat das Portfolio von Beam Suntory Deutschland in mehreren Kategorien überzeugt: Die Jury zeichnete das Produktsortiment mit fünf Double Gold, fünf Gold und zwei Silber Medaillen aus. Unter den preisgekrönten Premium-Spirituosen sind unter anderem Knob Creek Bourbon, Laphroaig und Courvoisier.

Insgesamt hatte die Experten-Jury mehr als 1.800 internationale Spirituosen in einem mehrstufigen Blind-Tasting bewertet. „Wir sind sehr stolz darauf, dass gleich zwölf unserer Marken zu den Gewinnern bei der diesjährigen Competition gehören“, sagt Manfred Jus, Geschäftsführer Beam Suntory Deutschland. „Die Auszeichnungen sind der beste Beweis für die herausragende Qualität unserer Produkte und das handwerkliche Können unserer Master Destiller.“

Ausgezeichnete Produkte aus dem Beam Suntory Deutschland Portfolio
Knob Creek Bourbon, Laphroaig 10 Years, Hibiki Harmony, The Hakushu 12 Years und Auchentoshan Three Wood haben von der Jury Bestnoten und damit eine Double Gold Medaille erhalten. Produkte, die besonders hohen Standards entsprechen, zeichnete die Jury mit der Gold Medaille aus. Zu den Gewinnern aus dem Beam Suntory Deutschland Portfolio zählen in dieser Kategorie Knob Creek Rye Whiskey, Bowmore Darkest 15 Years, Auchentoshan 12 Years, Yamazaki Sherry Cask 2016 Whisky und Courvoisier VSOP. Silber Medaillen gingen an Courvoisier XO und Courvoisier VS.

Über Beam Suntory Deutschland:
Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken, internationale Whisk(e)ymarken wie red STAG by Jim Beam, Jim Beam Honey, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Black, Jim Beam Signature Craft, Maker’s Mark, Jim Beam Rye, Knob Creek Rye, Laphroaig, The Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Teacher’s, The Famous Grouse, Kilbeggan, Connemara, The Yamazaki, The Hakushu und Hibiki. Desweiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sourz, Brugal Rum, Sauza Tequila, Midori Liqueur und Bols Liqueurs.

Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Die Internetadresse lautet www.beamsuntory.de.

*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM, MAT Januar 2016

Über Beam Suntory Inc.:
„Crafting the Spirits that Stir the World“ – Beam Suntory ist das weltweit drittgrößte Premiumspirituosen-Unternehmen mit weltweit bekannten Marken.

Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und eine Kultur des unternehmerischen Denkens. Mit Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA ist Beam Suntory Inc. eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited. Weitere Informationen zu Beam Suntory, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamsuntory.com und www.drinksmart.com.

Quelle/Bildquelle: Beam Suntory Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link