Amaro Montenegro Weihnachten

Salute à la Amaro Montenegro

Die Ikone unter den Bitterlikören jetzt im Gratis-Icon-Glas genießen.

Amaro Montenegro zeigt am POS, wie man den bekanntesten Bitterlikör Italiens stilecht serviert: in einem Icon-Glas, das es jetzt gratis mit jeder gekauften Flasche gibt, kombiniert in einer hochwertigen Geschenkverpackung. Im bauchigen Glas kann sich das zart-würzige Aroma, geprägt von Süß- und Bitterorangen, Koriander, Karamell und Bitterhonig, besonders gut entfalten.

Seit 1885 hat sich die Rezeptur aus 40 handverlesenen Botanicals sowie der Geheimzutat „Il Premio” von Amaro Montenegro nicht verändert und inspiriert Bartender, Genießer und Trendsetter dazu, Drinks auf Kräuterbasis zu kreieren oder ihn einfach pur oder on the rocks zu trinken. Und wie könnte man Italiens feinsten Kräuterlikör authentischer genießen, als im passenden Icon-Glas?

Über Amaro Montenegro
Die Geheimrezeptur von Amaro Montenegro hat sich seit 1885 nicht verändert. 40 von Hand selektierte Kräuter und Gewürze werden über 30 Tage in Wasser eingelegt und kommen anschließend bei der Destillation zum Einsatz. Sie prägen den vollen, süffigen und geschmeidigen Geschmack des italienischen Kräuterbitters. Im letzten Schritt der Herstellung sorgt eine bis heute geheime Zutat für seine bernsteingelbe Farbe und sein besonderes Aroma. Amaro Montenegro ist bei Bartendern aktuell genauso gefragt wie bei trendbewussten Genießern, die sich gern auf neue Geschmackserlebnisse einlassen. Der zarte Anklang von Süß- und Bitterorangen, Koriander, Karamell und Kastanienhonig lädt zum Genuss „pur“ oder „auf Eis“ genauso ein wie zum Probieren neuer Drink-Kompositionen. Mit 23 % Alkohol schmeckt er nicht so scharf wie viele andere Bitter.

Über Schwarze und Schlichte GmbH
Schwarze und Schlichte GmbH mit Sitz in Oelde/Westfalen verfügt über 350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst. Der erfolgreiche nationale und internationale Vertrieb macht das westfälische Familienunternehmen zu einem Spirituosenhersteller mit internationalem Renommee. Neben Three Sixty Vodka zählen die Erfolgsmarken Friedrichs Dry Gin, Hula Hoop Eierlikör, Bärenjäger, Shatler’s Cocktails, Stichpimpuli, Angel d’Or, Bachmann, John B. Stetson Kentucky Straight Bourbon Whiskey, Schwarze Frühstückskorn und Dujardin Imperial zum Kernsortiment eines der führenden Unternehmen am deutschen Spirituosenmarkt. Darüber hinaus hat sich der Markenartikelhersteller auch durch die Distribution von internationalen Importmarken einen Namen gemacht. So umfasst das Importportfolio u.a. Licor 43, Amaro Montenegro, Villa Massa Limoncello, Sobieski Vodka sowie den Premium-Rum Barceló. Bekannt für strategischen Markenaufbau und stringente Markenführung, etablierte sich Schwarze und Schlichte zum anerkannten Vertriebspartner für die Bereiche Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie.

Quelle/Bildquelle: Schwarze und Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG | schwarze-schlichte.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link