dole & Gabbana
Zusammenarbeit

Rosa von Dolce&Gabbana und Donnafugata

Dolce&Gabbana und Donnafugata bringen im Juni 2020 den ersten gemeinsamen Wein, Rosa, auf den Markt. Das ikonische Modelabel und das Qualitäts-Weingut verkörpern die Exzellenz unter dem Namen Made in Italy und teilen ihre Leidenschaft für die sizilianische Kultur.

Der elegante Roséwein aus heimischen Rebsorten ist fein-fruchtig, das von Dolce&Gabbana gestaltete Etikett orientiert sich an der Bemalung traditioneller sizilianischer Karren. Die Veröffentlichung von weiteren Weinen im Rahmen der neuen Partnerschaft ist geplant.

Familien versammeln sich auch in diesen schwierigen Zeiten zuhause um den Tisch: Dolce&Gabbana und Donnafugata senden mit Rosa eine positive Nachricht von Geselligkeit und Neuanfang aus Sizilien. Die Zusammenarbeit der beiden Botschafter des italienischen Kulturerbes wird durch gemeinsame Werte untermauert: die Verbundenheit mit der Heimat, die Liebe zum Detail und zum Handwerk sowie der Wunsch, die Farben, Aromen und die Geschichte Siziliens in die Welt zu tragen.

Rosa, der neue Roséwein aus der Lese 2019, ist das Ergebnis einer Assemblage von zwei autochthonen Rebsorten Siziliens: Nerello Mascalese und Nocera. Er zeigt sich in einer zarten rosa Nuance und hat ein elegantes Bouquet von Jasmin, das durch Anklänge von Walderdbeere, Pfirsich und Bergamotte ergänzt wird. Die Nerello-Mascalese-Trauben stammen vom Ätna und verleihen dem Wein eine Mineralität und blumige Zartheit, die auf die vulkanische Natur und das Mikroklima der Hänge des Ätna zurückzuführen ist. Die bestechend fruchtige Komponente des Rosa stammt von Nocera, einer alten Sorte, die Donnafugata nach Jahren erfolgreicher Forschung nun im Gebiet Contessa Entellina anbaut.

Das ornamentale Design des Etiketts ist von der bunten Bemalung und den kunstvollen Schnitzereien auf den ikonischen sizilianischen Karren inspiriert. So verkörpert Rosa die Atmosphäre, Tradition und Kultur der Insel – Elemente, die sich auch in zukünftigen gemeinsamen Projekten von Dolce&Gabbana und Donnafugata wiederfinden werden.

Rosa Sicilia DOC Rosato ist erhältlich ab Juni 2020 unter:
https://world.dolcegabbana.com/food-beverage
https://www.donnafugata.it/de/news/rosa-dolcegabbana-und-donnafugata/

Über Donnafugata

Donnafugata ist ein familiengeführtes Weingut mit Sitz in Sizilien, das 1983 von Giacomo und Gabriella Rallo gegründet wurde. Das Unternehmen mit knapp 100 Mitarbeitern wird heute von den Kindern José und Antonio Rallo geleitet und steht für Pionierarbeit im Qualitäts-Weinbau Siziliens. Donnafugata verfügt über 405 Hektar Rebflächen, die auf vier Produktionsstätten verteilt sind: Contessa Entellina in Westsizilien, Vittoria (Acate) und Etna (Randazzo) in Ostsizilien sowie auf der Vulkaninsel Pantelleria. In den historischen Familienkellereien in Marsala finden Ausbau und Abfüllung statt, hier liegt auch der Firmensitz. Die Familie Rallo arbeitet bereits in der fünften Generation im Weinbau. Das Weingut empfängt jährlich ca. 10.000 Besucher zu Veranstaltungen, Führungen und Verkostungen, die einen kreativen Einblick in das Lebensgefühl, das Terroir und den Qualitätsanspruch von Donnafugata geben. Donnafugata ist Mitglied des Istituto Grandi Marchi, einem Verbund der 19 renommiertesten familiengeführten Weingüter Italiens. Antonio Rallo ist Präsident des Schutzkonsortiums DOC Sicilia.

https://www.donnafugata.it/de/
@donnafugatawine

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link