Riegel Bioweine ProWein

Riegel Bioweine mit Neuheiten auf der Prowein 2016

Zufrieden mit 6% Wachstum in 2015 und somit einem Umsatz von 32 Mio Euro startet Riegel auf den Frühjahrsmessen mit neuer Energie und attraktiven Weinen. Vor allem der Zuwachs im klassischen Weinhandel und der Gastronomie bestärkt den größten deutschen Bioweinhändler in seinem Streben, mit individuellen und hochkarätigen Weinen zu überzeugen.

Neuheiten zur ProWein 2016

Birnauer – Biowein vom Bodensee
Zusammen mit dem Markgräflich Badischen Rebgut startet Riegel das gemeinsame, langersehnte Projekt ‚Birnauer‘. Sieben Hektar schönster Weinberge rund um die weltweit bekannte Klosteranlage Birnau stehen hier ausschließlich für Biowein im Ertrag. Die ersten Weine aus kerngesunden Trauben des Prachtsommers 2015 sind: ein Müller-Thurgau, ein Rosé und ein Spätburgunder. (ausführlicher Text siehe unten)

Weingut Keth – volles Programm
Fünf Generationen Weinwissen hervorragend auf die Flasche gebracht – das hat die Einkäufer bei Riegel schwach werden lassen … und zur Einlistung von gleich fünf neuen Weinen, alle aus dem Sonnenjahrgang 2015, geführt.

Wittmann glänzt – mit großem Gold bei der Mundus Vini Biofach 2016
Riesling vom Rotliegenden – exklusiv bei Riegel und mit der höchsten Auszeichnung der Mundus Vini Biofach 2016 dekoriert.

Alvaro Espinoza –  Chiles berühmtester Winemaker und Önologe
Alvaro Espinoza ist ohne Zweifel einer der bedeutendsten Namen, wenn nicht sogar der bedeutendste Name der Chilenischen Weinszene. Mit Eroberungen aus seinem biodynamischen Weingut Antiyal ist Peter Riegel aus Südamerika zurückgekehrt.

Spumante Zero Assoluto – Spumante, wie die Natur ihn schuf
Spitzengrundweine aus kerngesunden Trauben sind notwendig, will man es tatsächlich wagen, einen Spumante ohne jegliche Dosage herzustellen. Der italienische Bio-Spitzenerzeuger La Jara zeigt wie es geht! „Zero Assoluto“ überzeugt mit dezenter Grapefruit, Zitronenschale und Vanille, elegant in Perlage und Nachhall. Perfetto!

Bester Weißweinwinzer 2015 Gault Millau – Peter Jakob Kühn
Am Hallgartener Hendelberg zollt Peter Jakob Kühn dem kommenden Klimawandel respekt und baut in scheinbar kühler Lage Riesling aus. Ein Erfolgsmodell! Wir stellen vor: Riesling VDP.ERSTE LAGE Hallgartener Hendelberg 2014

groß, größer – Rosé – Schelm Rémy Soulié verpackt Rosé in Magnum
Für die besonders schönen und großen Momente des Sommers … und für die Gastronomie in der ausschankfreundlichen Magnumflasche.

In schöner Tradition werden auch wieder zahlreiche internationale Winzer am Stand von Riegel mit ihren Neuheiten vertreten sein. Mit dabei:

  • Peter Riegels Weingut Mas des Quernes
  • Chiles Topwinzer Alvaro Espinoza
  • Champagnerhaus Leclerc Briant
  • das mallorquinische Weingut Can Majoral

‚Birnauer‘ – Biowein vom Bodensee
Mit drei Weinen aus dem Jahrgang 2015 starten das Markgräflich Badische Rebgut und Riegel Bioweine ihr gemeinsames Projekt ‚Birnau‘.
Sieben Hektar schönster Weinberge rund um die weltweit bekannte Klosteranlage Birnau stehen auf den Rebbergen des Markgräflich Badischen Rebgutes ausschließlich für Biowein im Ertrag und werden nun endlich eine schmerzhafte Sortimentslücke bei Riegel schließen. Fehlten doch ausgerechnet aus der geschätzten Heimat am Bodensee adäquate Bioweine im Riegelschen Portfolio. Umso mehr freut es Firmenchef Peter Riegel, dass die ersten Weine aus kerngesunden Trauben des Prachtsommers 2015 stammen. Vinifiziert wurden mit einem Müller-Thurgau, einem Rosé und einem Spätburgunder Rotwein drei typische Seeweine, die bei Urlaubern und Einheimischem gleichermaßen beliebt sind. Die Ausstattung lässt keine Fragen offen: Die bekannten Umrisse des Bodensees auf der Kapsel und die unverkennbare Klosterkirche Birnau auf dem Etikett senden ein deutliches Herkunftssignal.

Riegel Bioweine auf der Prowein 2016: Stand 13 / C70

Quelle/Bildquelle: Peter Riegel Weinimport GmbH | riegel.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link