Rhenser Mainz 05
Bis 2024

Rhenser verlängert Wasserpartnerschaft mit Mainz 05

Rhenser hat sein Engagement als offizieller Wasserpartner des 1. FSV Mainz 05 bis Juni 2024 verlängert. Die Mineralbrunnen GmbH aus Rhens bei Koblenz hat seit 2018 in der MEWA ARENA exklusiv die Liefer- und Ausschankrechte für die Produktkategorie Wasser inne und wird auch künftig auf LED-Banden im Mainzer Stadion sichtbar sein. Weiterhin unterstützt die von der DLG ausgezeichnete Premium-Wassermarke die Profi- und Nachwuchsfußballmannschaften umfangreich mit ihrem Wassersortiment und engagiert sich in den CSR-Projekten der 05ER.

„Die ersten drei Jahre als Wasserpartner von Mainz 05 waren für uns mehr als überzeugend. Die Zusammenarbeit zeichnet sich durch hohe Flexibilität und Kreativität aus. Es macht einfach Spaß, teil der Mainzer Familie zu sein. Daher ist die Verlängerung der Wasserpartnerschaft eine logische Folge der harmonischen und ebenso effektiven Kooperation. Wir freuen uns auf drei weitere Jahre und viele freundschaftliche Aktivitäten mit dem Team von Mainz 05 und wünschen dem Team einen gelungenen Saisonstart“, sagt Friedrich Berentzen, Geschäftsführer der Rhenser Mineralbrunnen GmbH.

„Mit Rhenser als Familienunternehmen mit tiefer Verwurzelung in der Region teilen wir Werte wie Nachhaltigkeit und Lokalverbundenheit bei gleichzeitiger Weltoffenheit und sind stolz darauf, dass sich aus einem Business-Engagement schnell eine freundschaftliche Partnerschaft zwischen Rhenser und Mainz 05 entwickelt hat. Schön, dass wir diese von tiefem Vertrauen geprägte Verbindung auch in den kommenden drei Jahren fortsetzen können“, ergänzt Dr. Jan Lehmann, kaufmännischer Vorstand des 1. FSV Mainz 05.

Über Rhenser

Der Rhenser Mineralbrunnen blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Schon im Mittelalter wurde am historischen Königstuhl zu Rhens im Mittelrheintal Mineralwasser abgefüllt. Unter der Führung der Brüder Christian und Friedrich Berentzen steht der Mineralbrunnen heute für hochwertige und zeitgemäße Produktkonzepte. Der Mineralbrunnen verfügt über sieben Quellen mit verschiedenen Mineralsierungen. Im Fokus der Aktivitäten steht ein Drei-Säulen-Modell, nach dem der Mineralbrunnen seine Aktivitäten nach sozialen, ökologischen und gesundheitsorientierten Aspekten ausrichtet. Diese Wertsäulen sind die Basis für ein breites und innovatives Gebinde- und Produktportfolio.

Bildzeile: Die beiden Rhenser-Geschäftsführer Christian Berentzen (l.) und Friedrich Berentzen (r.) mit Martin Skrodzki (2.v.l.) und David Schössler (3.v.r.) in der MEWA ARENA.

Quelle/Bildquelle: Rhenser Mineralbrunnen GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link