Remstalkellerei Fresco Secco 0.0

Remstalkellerei lanciert einen alkoholfreien Secco

Die Remstalkellerei aus dem württembergischen Weinstadt erweitert ihre Fresco-Linie um den Fresco Secco 0.0. Dieser Secco basiert auf einem fruchtbetonten, weißen Traubensaft aus dem Jahrgang 2015. Er verspricht prickelnden Genuss ganz ohne Alkohol. Darauf verweist die Zahlenkombination 0.0. Für Frische sorgt die Secco-typische Kohlensäure, mit der der Traubensaft versetzt wurde.

„Mit dem Fresco Secco 0.0 runden wir unsere Fresco-Linie ab und bieten unseren Kunden einen alkoholfreien Prickler, mit dem man auch wunderbar auf das neue Jahr anstoßen kann“, so Dietmar Nusser, der Vertriebsleiter der Remstalkellerei. „Unsere im Sommer eingeführten Fresco Seccos 6.0 mit moderatem Alkoholgehalt kamen bei unseren Kunden so gut an, dass wir uns entschieden haben, noch eine alkoholfreie Variante zu entwickeln“, so Nusser weiter.

Zur Markteinführung bietet die Remstalkellerei den Fresco Secco 0.0 zum Aktionspreis von 4,29 € an, der UVP liegt bei 4,79 €. Der Fresco Secco 0.0 ist in eine satinierte Weißweinflasche mit Twist & Plop-Verschluss gefüllt und mit einem transparenten Selbstklebeetikett ausgestattet.

Weitere Informationen zur Remstalkellerei und ihren Weinen erhalten Sie unter: www.remstalkellerei.de.

Quelle/Bildquelle: Remstalkellerei eG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link