1724 Tonic Water Dose

Reidemeister & Ulrichs übernimmt Vertrieb des 1724 Tonic Water

International hat sich das Premium Tonic 1724 längst einen Namen gemacht: Dank seiner außergewöhnlich feinen Aromen gilt es bei Barkeepern als eines der besten Tonics für ausgewogene und komplexe Kreationen. Nun hat Reidemeister & Ulrichs, Teil der Eggers & Franke Gruppe aus Bremen, den Vertrieb in Deutschland übernommen.

Dass 1724 eine Ausnahmeerscheinung ist, zeigt allein seine Herkunft: 1724 Tonic hat seinen Ursprung auf dem Inka Trail der Anden – und das ist kein Zufall, denn genau dort wurde die wichtigste Zutat für dieses charakteristische Tonic entdeckt. Auf exakt 1724 Metern Höhe über dem Meeresspiegel wird das Chinin bis heute per Hand geerntet. Zusammen mit reinstem Bergwasser aus Patagonien und dem einzigartigen Chinin aus den Anden ist 1724 milder als andere Tonics und doch zugleich würzig. So wurde ein Tonic von großer Natürlichkeit und hoher Qualität geschaffen. Optimal ausgewogen und mit feiner Zitrusnote.

Auf der Gin-Welle ganz nach oben gespült
Die perfekte Symbiose mit Gin: Das war Ausgangspunkt der Kreation von 1724. Die Botanicals des Gins verbinden sich mit den feinen Aromen des Tonics zu einem G&T, der Kenner schwärmen lässt. 1724 verfügt zudem über eine außergewöhnliche Mixability. Die ausgewogenen Aromen und die feinperlige Kohlensäure heben nicht nur den Genuss von Gin, sondern auch anderer Spirituosen auf ein neues Level. Calvados, Rum, White Port oder Cachaça verbinden sich mit dem 1724 Tonic zu exquisiten Geschmackserlebnissen. Doch auch pur ist 1724 aufgrund dieser Eigenschaften ein wahrer Genuss.

Global Premium Brands und Reidemeister & Ulrichs
Entwickelt von den Machern von Gin Mare, der in Spanien ansässigen Firma Global Premium Brands, war es ein konsequenter Schritt nach der erfolgreichen deutschen Distribution des mediterranen Gins mit den vier prägenden Botanicals, auch 1724 Tonic in die Hände von Reidemeister & Ulrichs zu geben. Die Expertise der Bremer im Bereich Gastronomie bietet 1724 eine perfekte Bühne in Deutschland. So liegt der Schwerpunkt der Distribution auch klar auf der Gastronomie und Szenebars sowie dem Fachhandel.

Über die Eggers & Franke Gruppe
Die Eggers & Franke Gruppe zählt zu den führenden Wein- und Spirituosendistributeuren Deutschlands und bedient über ihre spezialisierten Tochterunternehmen den Lebensmittelhandel, den Fachhandel, die Gastronomie und die Hotellerie mit hochwertigen Weinen und Spirituosen aus aller Welt. Dazu zählen neben Eggers & Franke die Bremer Traditionsunternehmen Reidemeister & Ulrichs Domaines & Châteaux, Joh. Eggers Sohn sowie die Versandhändler Ruyter & Ast und Ludwig von Kapff.

Quelle/Bildquelle: Reidemeister & Ulrichs GmbH | ruu.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link