Reh Kendermann Winemakers since 1920 Logo
Weinkellerei mehrfach ausgezeichnet

Reh Kendermann feiert 19 Goldmedaillen in Berlin

Medaillenregen über Bingen: Reh Kendermann nahm bei der diesjährigen Sommerverkostung der Berliner Wein Trophy 22 Medaillen – davon 19 goldene – entgegen. Zudem untermauerten die Binger ihre Stellung als Grauburgunder-Experten mit drei Medaillen bei den Pinot Grigio Global Masters.

Regelmäßig gehört Reh Kendermann bei internationalen Weinwettbewerben mit seinen Weinen zu den Gewinnern. Auch bei der diesjährigen Sommerverkostung der Berliner Wein Trophy wurde die Weinkellerei aus Bingen mit 22 Medaillen geehrt.

Geschäftsführer Alexander Rittlinger ist stolz auf das Erreichte: „Wir bei Reh Kendermann wissen natürlich um die Güte unserer Weine und sind von der Qualität überzeugt. Dass die Jury bei internationalen Wettbewerben wiederholt aus mehreren Tausend Weinen unsere Produkte auszeichnet, ist jedoch keine Selbstverständlichkeit. Umso mehr freuen wir uns, dass wir wieder so gut abgeschnitten haben.“

Internationales Sortiment überzeugt

Reh Kendermann ist bekannt für sein umfassendes Portfolio internationaler Marken. Diese überzeugten die Jury bei der Berliner Wein Trophy: Der neuseeländische Island Bay Sauvignon Blanc sicherte sich wie die australischen Weine von Lindeman’s – BIN 50 Shiraz und BIN 65 Chardonnay – Berliner Gold. Auch zwei südafrikanische Weine vom eigenen Weingut Napier Vineyards aus Wellington zeichnete die Jury in Berlin aus: Napier Lion Creek Cabernet Sauvignon und Napier Single Vineyard Cabernet Sauvignon. Der Cabernet Sauvignon von Espiritu de Chile sowie der Espiritu de Chile Carménère gewannen ebenfalls jeweils eine goldene Medaille.

Aber auch die deutschen Weine aus dem Portfolio punkteten in Berlin. Kendermanns Dornfelder und Kendermanns Riesling Kabinett gewannen Gold; Weißer Burgunder Vulkanfelsen und Claus Jacob Weißburgunder sicherten sich Silber. Der Black Tower Gold Edition Eiswein Silvaner aus Rheinhessen wurde gleich für zwei Jahrgänge mit Gold ausgezeichnet.

Medaillen für Grauburgunder

Ihr Können in Sachen Grauburgunder stellte Reh Kendermann bei einem weiteren Wettbewerb, den Pinot Grigio Global Masters 2019, initiiert von der Fachzeitschrift „the drinks business“, unter Beweis. „Im Laufe der vergangenen Jahre haben wir uns dank unserer Expertise im Umgang mit der Rebsorte Grauburgunder erfolgreich in diesem Segment positioniert“, erklärt Alexander Rittlinger. „Die Auszeichnungen bei den Global Masters geben unseren Bemühungen recht.“ Der Pinot Gris vom Kalkstein aus der Terroir-Serie und der Val Duna Pinot Grigio aus Rumänien gewannen je eine Silbermedaille. Der Kendermanns Grauburgunder wurde mit Bronze bedacht.

Weinwettbewerb mit Aussagekraft

Die internationale Weinauszeichnung Berliner Wein Trophy zählt zu den wichtigsten Prämierungen in Deutschland und zu den größten Weinwettbewerben der Welt. Bei dem internationalen Weinwettbewerb im Sommer wurden rund 6.300 Weine aus 32 Ländern von 190 Juroren verkostet und bewertet.

Die Reh Kendermann Medaillen im Überblick:

Berliner Wein Trophy Juli 2019

  • Gold Black Tower Ice Rosé
  • Gold Black Tower Gold Edition Eiswein Silvaner 2016
  • Gold Black Tower Gold Edition Eiswein Silvaner 2018
  • Gold Kendermanns Dornfelder 2018
  • Gold Kendermanns Riesling Kabinett 2018
  • Gold Napier Single Vineyard Cabernet Sauvignon 2014
  • Gold Lion Creek Cabernet Sauvignon 2018
  • Gold Island Bay Sauvignon Blanc 2018
  • Gold Espiritu de Chile Cabernet Sauvignon 2018
  • Gold Espiritu de Chile Carménère 2018
  • Gold Lindeman’s BIN 50 Shiraz 2018
  • Gold Lindeman’s BIN 65 Chardonnay 2018
  • Gold Riesling Kalkstein 2018
  • Gold Sauvignon Blanc Kalkstein 2018
  • Silber Weißer Burgunder Vulkanfelsen 2018
  • Silber Claus Jacob Weißburgunder 2018
  • Weitere sechs Eigenmarken des Handels wurden bei der Berliner Wein Trophy ebenfalls mit Gold und Silber bestätigt.

Über Reh Kendermann

Die Reh Kendermann GmbH Weinkellerei, gegründet im Jahre 1920 und bereits in der dritten Generation im Familienbesitz, ist eine der modernsten Weinkellereien Deutschlands und führend in der Konzeption und Produktion von Markenweinen und Premium-Own-Label-Produkten. Zudem ist sie der größte Exporteur für Markenweine aus Deutschland. Zu diesen zählt allen voran Black Tower, die weltweit meist exportierte Weinmarke aus Deutschland. Reh Kendermann vertreibt exklusiv im deutschen Lebensmitteleinzelhandel die Weinmarken Canti (Italien), Espiritu de Chile und Lindeman’s aus Australien. Der Hauptsitz der Reh Kendermann GmbH Weinkellerei mit Geschäftsleitung, Vertrieb, Verwaltung, Kellerei, Abfüllung und Weinlager ist in Bingen. Weitere Standorte befinden sich in Leiwen, Gau-Bickelheim und Böchingen. Internationale Tochtergesellschaften sind die Weingüter Crama Oprisor im Südwesten Rumäniens, Napier Vineyards in Südafrika sowie der britische Premium-Weinhändler Yapp Brothers Limited.

Weitere Informationen über Reh Kendermann finden Sie unter: www.reh-kendermann.de

Quelle/Bildquelle: Reh Kendermann GmbH Weinkellerei

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link