piacere
Gebindeform

Rebsortenweine im Tetra Pak: Peter Mertes setzt auf alternative Gebinde für Wein

In schlanken 1L-Tetra Pak präsentiert die Weinkellerei Peter Mertes unter der Marke Piacere ab sofort drei italienische Weine. Die Neuzugänge bedienen die wachsende Nachfrage nach Convenience-Produkten und sprechen trendaffine Käufergruppen an, die gute Weinqualität auch in alternativen Gebindeformen suchen.

Die Marke Piacere kann in allen drei Weinfarben begeistern. Ob Trebbiano Bianco, Sangiovese Rosso oder Sangiovese Rosato – Piacere bietet italienischen Trinkgenuss über das gesamte Jahr hinweg. Optisch überzeugen die Kartons durch ein stilvolles schwarzes Design mit auffälliger Rebsortenangabe.

Der 1L-Getränkekarton ist nicht nur in der Handhabung, wenn es um Transport und Lagerung geht, einfach und bequem, er kann auch mit einer vergleichsweise guten Energiebilanz überzeugen. Für den Handel bietet die Marke Piacere die Chance, das Segment der Rebsortenweine mit einer alternativen Verpackung zu besetzen, die ein vorteilhafteres Preis-/Leistungsangebot zulässt.

Die neuen Piacere Rebsortenweine im 1L-Tetra Pak sind zu einer UVP von 2,49 Euro im Handel erhältlich. Mit klassischer POS-Unterstützung wie Regal-Stoppern und Zweit-Platzierungen macht die Kellerei zum Produktlaunch auf den Neuzugang aufmerksam.

Weitere spannende Neuheiten rund um das Peter Mertes-Sortiment stellt das Unternehmen auf der ProWein 2023 vor. Besuchen Sie Peter Wertes in Halle 4, Stand F10.

Über die Peter Mertes KG

1924 gründete ein passionierter Winzer an der Mosel eine Weinkellerei und gab ihr seinen Namen: Peter Mertes. Heute ist die Peter Mertes KG Deutschlands führende Weinkellerei. Das seit vier Generationen familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bernkastel-Kues gehört auch international zu den bedeutendsten Marktteilnehmern der Weinwirtschaft. Zusammen mit 350 Mitarbeitern engagiert sich die Weinkellerei für ausgesuchte Weine aus Deutschland und der ganzen Welt.

Das Portfolio umfasst bekannte Weinmarken wie Rotwild, Maybach, Bree sowie das Bio-Label Landlust. Im Rahmen seiner sozialen Selbstverpflichtung betreibt Peter Mertes unter anderem das „Haus der Hilfe“ und vergibt das „Peter Mertes Stipendium“. Zudem ist das Unternehmen, das sich als Förderer modernen Genusses versteht, Fair Trade lizenziert und Deutschlands größter Bioweinlieferant.

Weitere Informationen unter: www.mertes.de.

Quelle/Bildquelle: Peter Mertes KG

Neueste Meldungen

margonwasser
karlsberg braunacht
saft
tequila
margonwasser
karlsberg braunacht
saft
tequila
Alle News