Rabenhorst Nordic Berry Berlinale 2019

Rabenhorst präsentiert „Nordic Berry” zur 69. Berlinale

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin sind längst eine weltweite Institution der Branche und Wegbereiter der Filmwelt. Bereits zum 69. Mal finden sich hierzu international renommierte Schauspieler, Regisseure und Produzenten in Berlin ein. Und bereits zum zehnten Mal freut sich Haus Rabenhorst darauf, als Offizieller Supplier der Berlinale die ereignisreichen Tage der Filmfestspiele mit abgestimmten Säften und Smoothies begleiten zu dürfen.

Ganz besonders in diesem Jahr: Mit Norwegen als „Country in Focus“ sollen im Rahmen der Berlinale Filmschaffende aus Norwegen in besonderer Weise hervorgehoben und ihre Werke vorgestellt werden. Natürlich soll sich dieser Fokus im Programm auch kulinarisch widerspiegeln: Mit Rabenhorst Nordic Berry wird die Natürlichkeit Norwegens in einem aromatischen Saft ins Publikum gebracht.

Mit limitierter Rabenhorst Berlinale-Edition vollen Geschmack nordischer Beeren erleben
Norwegen ist in der internationalen Küche für seine frischen und schmackhaften Beeren bekannt. Insbesondere die skandinavische Moltebeere mit ihrem süßen und fein-herben Geschmack vollendet traditionell hochwertige Gerichte aus dem hohen Norden. Rabenhorst Nordic Berry ist eine einzigartige Komposition aus dem Besten an Beeren: Neben Preiselbeeren, Moltebeeren und Himbeeren werden Heidel- und Brombeeren sowie Holunder kombiniert und ergeben ein unverwechselbar intensives Aroma. Selbstverständlich sind alle Zutaten in 100% kontrollierter Bio-Qualität.

Die Berlinale Edition 2019 wird während der Filmfestspiele vom 07. bis 17. Februar 2019 ausgeschenkt und ist limitiert für den Handel erhältlich: „Rabenhorst Nordic Berry“ zur 69. Berlinale (220 ml) 2,49 € (UVP).

Weitere Informationen unter www.rabenhorst.de

Quelle/Bildquelle: Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG | haus-rabenhorst.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link