The Dalmore Quintessence

Quintessence: The Dalmore präsentiert Weltneuheit

Aus dem Traditionshause The Dalmore gibt es eine Weltneuheit, die am 20. Oktober 2016 im Berliner Hotel Das Stue erstmalig in Deutschland vom Markeneigner Whyte & Mackay und Exklusiv-Distributeur BORCO-MARKEN-IMPORT präsentiert wurde. Mit The Dalmore Quintessence kommt eine absolute Rarität im Luxus-Segment für Whisky-Kenner und -Liebhaber auf den deutschen Markt. Das Besondere: Die limitierte Edition ist der erste und einzige Single Malt der Welt, welcher in fünf verschiedenen Rotweinfässern gefinished wurde.

Dass The Dalmore für ausgezeichneten Whisky steht, ist weltweit bekannt. Bereits seit 175 Jahren gehört das Traditionshaus aus dem Norden der Schottischen Highlands zur Weltspitze. Mit der exklusiven Qualität The Dalmore Quintessence demonstrieren die schottischen Pioniere der Fasslagerung einmal mehr ihr Können im Bereich der Whisky-Kunst.

Das Meisterwerk stammt von Richard Paterson – auch „The Nose“ genannt. Geschätzt als der außergewöhnlichste und kreativste Whisky Macher seiner Generation, verleiht er The Dalmore fast seit einem halben Jahrhundert ein Gesicht und trägt durch seine unvergleichliche Expertise zur Perfektion der Whiskys aus diesem Haus maßgeblich bei. Seine jahrelange Erfahrung, gepaart mit einem ausgeprägten Gespür für rare, exklusive und außergewöhnliche Fässer, haben diese Top-Qualität möglich gemacht. In The Dalmore Quintessence hat Richard Paterson zwei seiner Leidenschaften zum Ausdruck gebracht: Die Liebe für seine Arbeit in der The Dalmore Brennerei und seine Passion für exzellenten Rotwein.

Nachdem The Dalmore Quintessence zunächst in Ex-Bourbonfässern aus amerikanischer Weiß-Eiche lagerte, wurde sie anschließend aufgeteilt und ruhte fünf Jahre in ausgesuchten Fässern fünf unterschiedlicher, kalifornischer Rotweine: Zinfandel, Pinot Noir, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon. Diese Fässer lagern im berühmten Lagerhaus No2 direkt bei der Dalmore Distillery. Hier herrscht die perfekte Umgebung für die delikaten Weinfässer.

Insgesamt werden nur 3.000 Flaschen von The Dalmore Quintessence abgefüllt. Der Single Malt ist ab dem 20. Oktober 2016 exklusiv im Berliner Luxus-Kaufhaus KaDeWe verfügbar. Ab dem 3. November 2016 werden Liebhaber zusätzlich bei ausgesuchten Whisky Fachhändlern fündig. Kosten pro Flasche liegen bei ca. 1.395,00 Euro.

Schottlands ältester Whisky aus den Highlands
The Dalmore (übersetzt „grüne, saftige Wiese“) stammt aus einer Brennerei in den Northern Highlands Schottlands bei dem kleinen Ort Alness. Die atemberaubende Landschaft der Region bietet seit Jahrhunderten nahezu unerschöpfliche Ressourcen für die Whisky-Produktion. Das klare, reine Wasser, das bei The Dalmore für die Whisky Herstellung verwendet wird, stammt aus den Tiefen des oberhalb der Destillerie gelegenen Loch Morie. Die „ungetorfte“ Gerste wächst auf den fruchtbaren Böden der nahegelegenen Halbinsel Black Isle und gilt als „beste Gerste“ Schottlands. Gerste, Wasser und Hefe sind die einzigen drei Zutaten für den erstklassigen Whisky, der seinesgleichen sucht.

Über nahezu ein Jahrhundert wurden die Geschicke der The Dalmore Distillery von den Mitgliedern des Mackenzie Clan bestimmt. Die Geschichte dieses Clans ist eng mit der des schottischen Königshauses verbunden. Denn schon im Jahre 1263 bewahrte ein Urahn des Mackenzie Clans den König Alexander III. davor, auf der Jagd von einem Hirsch getötet zu werden. Der dankbare König verlieh ihm daraufhin das Recht, einen ‚Zwölfender‘, das exklusive Symbol des Königshauses, in seinem Wappen zu führen. 1976 erwarben die Mckenzies die The Dalmore Distillery und brachten so den 12-ender auf jede Flasche Dalmore Whisky. www.thedalmore.com.

 The Dalmore Quintessence (45% vol.) – Tasting Notes

  • Farbe: Kräftiges Bernstein-Kirschholz mit Granat Reflexen
  • Aroma:  Waldfrüchte, Marmelade und Honigwabe
  • Geschmack: Tropische Früchte, Ingwer und sonnengereifte Rosinen
  • Finish: Cassis, Orange, gebackene Banane

Ausgesuchte Weinfässer

  • Zinfandel – feine würzige Cassis Noten
  • Pinot Noir – ein Hauch von zerdrückten schwarzen Johannisbeeren und schwarzen Kirschen
  • Syrah – delikate Noten von Cranberries und Himbeeren
  • Merlot – verführerisch und wärmend mit einem Potpourri schwarzer Waldfrüchte
  • Cabernet Sauvignon – der König der Trauben. Kräftig und würzig mit Zedernholz, Morello Kirschen und süßen Pflaumen.

Über Borco
The Dalmore wird in Deutschland und Österreich exklusiv von BORCO-MARKEN-IMPORT distribuiert. Borco, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen, österreichischen sowie europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des unabhängigen Familienunternehmens, darunter unter anderem auch Sierra Tequila, Russian Standard Vodka, Yeni Raki, Fernet-Branca und Lanson Champagne deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig.

Quelle/Bildquelle: BORCO-Marken-Import Matthiesen GmbH & Co.KG | borco.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link