Waldhaus Spende Ukraine
Hilfsaktion

Privatbrauerei Waldhaus mit Spende für die Ukraine

Verpackungsaktion für die Ukraine: In der vergangenen Woche fand in Waldhaus eine Verpackungsaktion statt. Ein Teil der Belegschaft der Waldhaus Brauerei verpackten in ihrer Freizeit sechs Paletten Waldhaus Bier versandfertig.

Die 2.400 Liter Bier werden zusammen mit der Spedition LOG Group (Logistik ohne Grenzen), mit Sitz u.a. in Stühlingen, nach Lemberg in die Ukraine transportiert und an die Helfer und Opfer des Krieges verteilt. „Wir hoffen damit einen kleinen Beitrag für das Wohlbefinden der Menschen in der Ukraine leisten zu können“, so Dieter Schmid, Geschäftsführer der Brauerei.

Bildzeile: Geschäftsführer Dieter Schmid (l.) mit einem Teil der Belegschaft, die das Bier versandfertig verpackt hat.

Quelle/Bildquelle: Privatbrauerei Waldhaus Joh. Schmid GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link