Henkell & Co. Unternehmen Gebäude

Pokémon-Jäger aufgepasst: Henkell & Co. macht Arena auf dem Ehrenhof zugänglich

Überall sind sie zurzeit anzutreffen: Die kleinen virtuellen Monster mit entzückenden Namen wie Taubsi, Raupi oder Pummeluff. Keiner ist vor ihnen sicher. So auch nicht die Henkell & Co. Sektkellerei in Wiesbaden-Biebrich. Wie sich herausstellte, wurde genau auf dem weiträumigen Platz vor dem Haupteingang, dem sogenannten Ehrenhof, eine Pokémon-Arena platziert. Normalerweise ist der Platz nicht frei zugänglich und die Arena daher schlecht erreichbar.

Damit Pokémon Go-Fans jetzt auf ihre Kosten kommen, wird der Ehrenhof und damit auch die Arena ab sofort auf unbestimmte Zeit jeweils freitags von 16.00–18.00 Uhr und samstags von 13.00–15.00 Uhr geöffnet.

Und so geht’s: Die Pokémon-Player können sich einfach an der Pforte melden, wo sie sich in eine Liste namentlich eintragen, und schon kann der Spaß beginnen. Bei allem Enthusiasmus, den die Pokémon-Jäger mitbringen, wird um etwas Rücksicht hinsichtlich der Bepflanzung und parkender Autos gebeten.

Weitere Informationen und Aktuelles zur Aktion finden Sie auf Facebook und Twitter.

Über die Henkell & Co.-Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe zählt zu den führenden Anbietern von Sekt, Wein und Spirituosen in Europa, ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zahlreichen Ländern ist sie Marktführer für Sekt oder Prosecco und in drei Ländern für Wein. Auch im Spirituosensegment ist die Gruppe Marktführer – für Wodka in Deutschland, für Gin in Polen und in der Slowakei für Weinbrand. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden-Biebrich befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören. Weitere Informationen unter www.henkell-gruppe.de.

Aktueller Henkell & Co.-Image-Spot unter www.youtube.com/watch?v=ogoNbc1A2DU

Quelle/Bildquelle: Henkell & Co.-Gruppe

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link