hasseroeder 1 fc magdeburg
Sponsoring

„PLATINPartner“ Hasseröder und der 1. FCM künftig gemeinsam am Ball

Zusammen weiter erfolgreich sein: Nach dem spektakulären Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga steigt Anheuser-Busch InBev mit Hasseröder zur neuen Saison beim 1. FC Magdeburg als neuer PLATINPartner ein. Die Partnerschaft beginnt zum 1. Juli 2022 und ist langfristig ausgerichtet – mit der klaren Zielsetzung die Region zu stärken und mit einem der populärsten wie erfolgreichsten Clubs des Ostens zusammenzuarbeiten.

Der weltweit führende Braukonzern wird mit dem beliebten Hasseröder aus Wernigerode im Harz das „Bier des 1. FC Magdeburg“. Als PLATINPartner steigt Anheuser-Busch InBev in der Top-Partner-Kategorie ein. Bei den Heimspielen in der MDCC-Arena präsentiert sich Hasseröder mit exklusiven Werberechten im TV-relevanten Bereich, des Weiteren gibt es unter anderem das Ausschankrecht innerhalb des heimischen Stadions in der 2. Bundesliga, im DFB-Pokal wie auch bei Freundschaftsspielen.

„Der 1. FC Magdeburg ist über die Stadtgrenzen hinweg ein absolutes Aushängeschild, für die Region, für Sachsen-Anhalt, für viele Menschen im Osten. Der Club verfügt über eine hohe Anziehungskraft bei den Fans und kann auf eine ruhmreiche Vereinsgeschichte zurückblicken. Wir freuen uns, als neuer PLATINPartner den Ball wieder aufzunehmen, um gemeinsam in Liga 2 so manches weitere erfolgreiche Kapitel hinzuzufügen. Hasseröder, der 1. FC Magdeburg und seine Fans – diese Verbindung passt einfach“, sagt Fried-Heye Allers, Unternehmenssprecher von Anheuser-Busch InBev Deutschland.

„Wir freuen uns, Hasseröder in unserem Team begrüßen zu können. Diese traditionsreiche Marke genießt eine hohe Popularität weit über die Grenzen Sachsen-Anhalts hinaus. Das Engagement von Anheuser-Busch InBev ist ein klares Statement für den 1. FC Magdeburg, die Region und ihre Menschen“, so Stephan Lietzow, Leiter Marketing und Vertrieb beim 1. FC Magdeburg.

Anheuser-Busch InBev Deutschland

Anheuser-Busch InBev Deutschland (Beck’s, Franziskaner, Corona) mit Hauptsitz in Bremen ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und ist im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland an vier Standorten rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Quelle/Bildquelle: Anheuser-Busch InBev Deutschland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link