Pisco Barsol Perfecto Amor: Südamerikanischer Klassiker seit diesem Jahr exklusiv in Deutschland

Die perfekte Liebe – wer sehnt sich nicht danach, ihr zu begegnen? Eine Begegnung der besonderen Art ist der Neuzugang in der Barsol Familie BARSOL Perfecto Amor. Er symbolisiert die perfekte Verbindung von Pisco und frisch gepresstem Traubensaft. In Peru und Chile das absolute Nationalgetränk und ein fester Bestandteil der südamerikanischen Kultur, ist Pisco mittlerweile auch bei deutschen Genießern auf dem Weg, sich einen Namen als Trendspirituose zu machen. Auch heute wird der Traubenbrand noch in historischen Kupferbrennblasen in seiner Geburtsstätte, dem Ica-Tal, gebrannt. BARSOL Perfecto Amor ist eine Mischung aus mit Pisco angereicherten Traubensäften der aromatischen Trauben der Rebsorten Torontel und Italia und den nicht aromatischen Trauben der Sorte Quebranta.

Bei der Herstellung des peruanischen Aperitifs werden zwischen 6 und 7 kg Trauben verwendet, die in den Partnerweingütern von Barsol angebaut werden. Jede dieser Trauben wird separat entsaftet und anschließend angereichert mit Pisco BARSOL, der aus derselben Traube destilliert wird. Die abschließende Vermischung der angereicherten Rebsorten ergibt BARSOL Perfecto Amor. Durch die rötliche Farbe, die der BARSOL Perfecto Amor der roten Quebranta-Traube verdankt, und seines Bronzeschimmers erhält der Traubenbrand seinen ganz speziellen Charakter und bringt das feurige Lebensgefühl Südamerikas ein Stück näher.

Er besticht mit einer feinen Karamellnote und nussigen Aromen von süßen Mandeln und Macadamia Nüssen, verflochten mit dem Geschmack von Rosinen, getrockneten Aprikosen und einem Hauch von Quitte. Diese Eigenschaften werden verstärkt durch ein salzig-süßes Element, kombiniert mit gerösteten Haselnüssen und einer erdigen, honigsüßen Qualität. Eine aromatische Verführung der Sinne und ein neuer innovativer Drink auf dem deutschen Getränkemarkt, der trotz seines geringen Alkoholgehalts reich an intensiven Geschmacksnuancen ist. Ein absolutes Must-Have für Genießer, sowohl im heimischen Sortiment als auch in Szenebars.

Der Aperitifwein ist die ideale Grundlage für einzigartige Cocktails wie beispielsweise dem „La Madrugada“ mit Luxardo Amaro Abano und Zitronensaft oder ganz einfach „On the Rocks“ mit einer Orangenzeste. BARSOL Perfecto Amor gewann in der USA mit 93 Punkten bei der „Ultimate Wine Challenge“ in 2013 die Chairman’s Trophy.

Eine Flasche 0,7 l BARSOL Perfecto Amor 17% vol. ist im gut sortierten Fachhandel, Lebensmittelhandel oder in Onlineshops für 16,99 Euro (UVP) erhältlich – ein ausgezeichnetes Preis-Genuss-Verhältnis für einen hochprämierten peruanischen Aperitif.

Weitere Informationen unter www.perola.eu und www.barsolpisco.eu.

Die Perola GmbH ist Importeur und Nischenanbieter internationaler Spirituosen. Als exklusiver Generalimporteur von Pisco BARSOL führt die Perola GmbH einen Premium-Pisco aus Peru, der 2007 die höchste Auszeichnung „Doppelgold“ bei der San Francisco Spirits Competition erlangt hat. Im wachsenden Segment der Super-Premium-Cachaça führt der 2010 gegründete Importeur den bereits mit mehreren brasilianischen und internationalen Auszeichnungen ausgelobten Cachaça Magnífica. Unter den europäischen Spirituosen wird in dem Produktportfolio Martin Miller’s Gin sowie Brockmans Gin angeboten. Die Perola GmbH garantiert dafür, nur herausragende und hochwertige Qualitätsstufen aus dem Herkunftsland auf dem hiesigen Markt zu etablieren und führt herausragende Produkte der jeweiligen Kategorie. Alle Spirituosen sind im ausgewählten Fachhandel oder über den eigenen Online-Shop auf shop.perola.eu zu erwerben. Die Perola GmbH setzt sich für verantwortungsvollen Alkoholgenuss ein und ermuntert die Konsumenten stets, mit Bedacht und Augenmaß die höchste Qualität der außergewöhnlichen Spirituosen zu genießen.

Quelle: Perola GmbH | perola.eu

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link