PepsiCo Deutschlandzentrale

PepsiCo Deutschland gewinnt die Auszeichnung „Top Employers“

PepsiCo Deutschland ist stolz darauf, mitzuteilen, dass das Unternehmen für 2016 zum sechsten Mal die renommierte Zertifizierung „Top Employers“ erhalten hat.

Das Top Employers Institute zertifiziert weltweit Arbeitgeber mit den höchsten HR-Standards. Die Zertifizierung „Top Employers“ zu erhalten, ist das Ergebnis eines konsequenten, von unabhängiger Seite geprüften Forschungs- und Rechercheprozesses im Hinblick auf folgende Kriterien:

  • Strategien zur Talententwicklung
  • Arbeitskräfteplanung
  • Einarbeitungsphase
  • Lernen und Entwicklung
  • Performance Management
  • Führungskräfteentwicklung
  • Karriere- und Nachfolgemanagement
  • Gehaltszahlungen und Sozialleistungen
  • Unternehmenskultur

Jürgen Reichle, Geschäftsführer Deutschland: „Ich bin sehr stolz auf das Team von PepsiCo Deutschland, das diesen Status des ‚Top Employer‘ gewonnen hat. Es ist ein Zeugnis unserer herausragenden Bemühungen, außerordentliche Talente anzuziehen, zu entwickeln und zu binden, und für unsere kontinuierliche Verpflichtung, sichere Arbeitsplätze zu bieten, die Raum für Vielfalt und Integration lassen.“

Steffen Neefe, Landesmanager DACH für das Top Employers Institute: „Optimale Arbeitsbedingungen sind die Voraussetzung dafür, dass die Menschen sich persönlich entfalten und beruflich weiterentwickeln können. Unsere umfassenden Forschungs- und Recherchearbeiten haben ergeben, dass die Arbeitsumgebung, die PepsiCo Deutschland bereitstellt, außergewöhnlich ist und ein breites Spektrum an kreativen Initiativen anbietet, von sekundären Sozialleistungen über die Arbeitsbedingungen bis hin zu Performance-Management-Programmen, die alle gut durchdacht und auf die Unternehmenskultur ausgerichtet sind.“

Wenn Sie mehr erfahren möchten über das Top Employers Institute und die Zertifizierung „Top Employers“, besuchen Sie die folgende Seite: www.top-employers.com.

Über PepsiCo
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern eine Milliarde Mal am Tag in mehr als 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Durch ein umfassendes Portfolio an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito‐Lay, Gatorade, Pepsi‐Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2014 einen Nettoumsatz von mehr als 66 Milliarden US‐Dollar. Die Produktpalette von PepsiCo bietet ein breites Sortiment an Nahrungsmitteln und Getränken, darunter 22 verschiedene Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US‐Dollar Umsatz erzielen.

Im Markenkern von PepsiCo steht das Leitbild „Performance with Purpose“ (Erfolg mit Verantwortung) – das Ziel von PepsiCo ist es, exzellentes Wirtschaften mit einem nachhaltigen Wachstum des Unternehmenswertes zu verbinden. In der Praxis bedeutet „Performance with Purpose“, eine breite Auswahl an Nahrungsmitteln und Getränken – von genussvollen bis hin zu gesunden Produkten – anzubieten und immer nach innovativen Wegen zu suchen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und die Betriebskosten zu reduzieren. Seinen Mitarbeitern weltweit bietet PepsiCo einen sicheren und integrativen Arbeitsplatz und bekennt sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen operativ tätig ist, indem es lokale Gemeinschaften unterstützt und fördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com, www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de.

Quelle/Bildquelle: PepsiCo Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link