Partisan Vodka
Neues Design

Partisan bringt den Green

Partisan Vodka gilt als ein Pionier der neuen Getränkegeneration. Der klassische Partisan hat sich ganz der russischen Vodka-Tradition verschrieben, seit der Markeinführung vor über 12 Jahren mittlerweile europaweit in der Bar-Szene etabliert und ist eine der alternativen Getränke- und Vodkamarken.

Partisan steht allerdings nicht nur für Tradition und Qualität, sondern auch für Fortschritt und Zeitgeist. Deshalb hat sich Partisan erneut mit Herzblut in das neue Abenteuer gestürzt: der Partisan Green in einem komplett neuen Design.

Das Auge trinkt mit. Das neue Gewand ist ein gelungener Mix aus klassischer Designschule und moderner Interpretation. Die Handschrift dafür trägt der eng befreundete Grafiker Götz Gramlich aus Heidelberg, Gründer des Designstudios gggfrafik und Mitglied der Alliance Graphique Internationale – die Eliteorganisation der weltweit renommiertesten Grafik- und Kommunikationsdesigner. Als Gastprofessor an der Bauhaus-Universität Weimar war Götz Gramlich nun noch in der Heimatstadt der Partisan Gründer verankert. Als Freund des Hauses verstand er es perfekt, die Firmenphilosophie von Partisan mit Ansprüchen an Produkt und Design zu vereinen und diese Zusammenarbeit war perfekt.

Ein Vodka mit eigenem Qualitätsanspruch auch in Deutschland hergestellt. Partisan hat sich zur Aufgabe gemacht, ein hochwertiges und mildes Destillat, reinsten Geschmacks und individuellem Charakter, zeitgemäß und aus besten Zutaten produziert. Gerade weil sich Vodka aus nur wenigen Bestandteilen zusammensetzt, ist es umso wichtiger, nur die besten Zutaten zu verwenden. Beim Green entschied sich Partisan füreinen BIO-zertifizieren Weizen aus Deutschland, der garantiert unbehandelt ist und aus kontrolliertem Anbau stammt. Die Qualität des verwendeten Wassers spielt eine entscheidende Rolle für den Charakter des Vodka. Nicht zuletzt sollte der Alkoholgehalt von 40% Vol. keinesfalls unterschritten werden.

Neben den Zutaten und der handwerklichen Qualität war eine nachhaltige und BIO-zertifizierte Produktion unabdingbar.

Keine Massenproduktion, echtes Handwerk. Gefunden hat Partisan eine natürliche Quelle, deren Wasser durch die Tiefen unzähliger Gesteins- und Mineralschichten wandert und dadurch einen sanften, aber mineralischen Charakter erhält. Da diese Quelle eine Destillieranlage in über 100-jährigem Familienbesitz speist und diese mit einer für Vodka perfekten Filtertechnik ausgestattet ist, war der ideale Produktionspartner gefunden. Eine erstklassige Kombination all ihrer Qualitätskriterien im Süden Deutschlands.

Ein Vodka für Liebhaber eines milden, runden Geschmacks. Schon in der Nase erkennt man gleich die auffallend milden Weizennoten. Dabei kommt Partisan Green im Geschmack und Geruch ohne typische Alkoholnoten aus. Auch auf der Zunge beginnt er sehr mild, behält bis in den Nachklang eine süße und angenehme Milde. Liebhabern von Vodka empfiehlt Partisan den Genuss bei Raumtemperatur oder nur leichter Kühlung, denn dann schöpft man das volle Geschmackspotential des Destillats aus.

Der Preis. Einem weiteren Prinzip sind sich die Partisanen treu geblieben: beste Qualität zu einem fairen Preis. Die 0,7l Flasche ist bei einem UVP von 15,95€ für einen absolut erschwinglichen Preis zu haben und das Produkt wurde bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Holland, Belgien, Frankreich und Dänemark eingeführt.

Quelle/Bildquelle: Partisan Vertriebs GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link