Organic Alsterwasser
Hanseatischer Klassiker

Organic Alsterwasser von Ratsherrn

In Hamburg sagt man Alster! – Passend zum sonnigen Frühjahrsstart präsentiert die Ratsherrn Brauerei einen hanseatischen Klassiker. Das naturtrübe und vollhopfige Organic Alsterwasser mit hauseigener Limonaden-Rezeptur bietet erfrischenden Trinkgenuss bei 2,5 % Vol.

Der Legende nach darf ein Alsterwasser nur den klassischen Namen tragen, wenn die Brauerei innerhalb eines 10 km-Radius um die Alster liegt. Ratsherrn braut in den revitalisierten Hamburger Schanzenhöfen 2,5 km vom Nebenfluss der Elbe entfernt – passt!

Im Alsterwasser der Stadtbrauerei wird das bereits gut eingeführte Organic Ale als Basisbier mit einer eigens kreierten hauseigenen Limonande gemischt. Optisch fällt es zunächst durch die natürliche Trübung auf: sanft gelb und leicht goldstichig wird das Bier von einer schneeweißen feinporigen Schaumhaube gekrönt. Frei von künstlichen und natürlichen Aromen sowie Konservierungsmitteln überzeugt das EU-Bio-zertifizierte Biermischgetränk in vertrauter Ratsherrn Qualität. Die Kombination der Bio-Hopfensorten „Hallertauer Tradition“, „Callista“ und „Comet“ sorgt für eine leicht herbe Note. Seinen fruchtigen Geschmack erhält das Bier somit nicht nur durch Zitronen italienischer Biobauern und Orangen und Limetten, sondern er resultiert ebenfalls aus den teils beerigen Aromen des Kalthopfens. So bietet dieses natürliche Organic Alsterwasser eine erfrischende und deutlich wahrnehmbare Säure und lediglich eine dezente Süße. Im Abgang wirkt schließlich die Vollmundigkeit des Sommergetränkes
nach.

Seit April 2020 ist das Organic Alsterwasser im Craft Beer Store, im Onlineshop sowie im ausgewählten Bio-Einzelhandel erhältlich. Und hoffentlich dann bald wieder in allen Gastronomien – nicht nur denen, die direkt an der Alster liegen.

Über die Ratsherrn Brauerei GmbH

2012 eröffnete die Ratsherrn Brauerei in den denkmalgeschützten Schanzenhöfen. Diese dienten einst als Viehmarkthallen und wurden aufwändig revitalisiert. 2018 wurde die Marke 50.000 Hektoliter Bier erstmals übertroffen. Damit ist Ratsherrn die größte inhabergeführte Brauerei Hamburgs, die seit Beginn 2020 zudem als Norddeutschlands erste Brauerei mit dem Slow Brewing Gütesiegel ausgezeichnet ist. Zu dem breiten Produktsegment der regionalen Spezialitätenbrauerei gehören neben der New Era Pilsener Serie, bei der das Pilsener in verschiedenen Versionen geschmacklich neu interpretiert wird, weitere untergärige Klassiker wie Rotbier und Zwickel. Zudem obergärige Ales, wie neben dem preisgekrönten „Moby Wit“ auch der „Matrosenschluck“. Seit 2019 ist auch das erste biozertifizierte Bier „Organic Ale“ im Sortiment, dem weitere Biere der Organic Ale Range folgten: Anfang 2020 das erste alkoholfreie Bier als auch ein naturtrübes Alsterwasser mit hauseigener Limonadenrezeptur. Nicht zuletzt entstehen immer wieder überraschende, teils saisonale Kreativbiere in der Mikrobrauerei. Geschäftsführer des Unternehmens sind Oliver Nordmann und Volker Schnocks.

Quelle: Ratsherrn Brauerei GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link