Lindemanns
Sortimentserweiterung

„One Pint Deutschland“ erweitert Sortiment um Lindemans

„One Pint Deutschland“ ist ab Sofort auch lieferfähig mit den belgischen Fruchtbieren aus dem Hause Lindemans.

Neben den beiden Topsellern Kriek und Framboise wird es auch die Sorten Gueuze, Faro Lambic, Apfel, Cassis und Pfirsich geben. Die Biere werden im Mehrweggebinde ausgeliefert.

Dazu wird auch Fassware angeboten. www.lindemans.be

Alle Artikel aus dem Sortiment von „One Pint“, werden mit den in Deutschland gesetzlich geforderten Deklarierungen ausgezeichnet und seit September 2020 ausschließlich gekühlt ausgeliefert. „One Pint Deutschland“ importiert und vertreibt seit 2014, in Dänemark bereits seit 2003, als reiner „B2B-Händler“, ganzjährig über 500 Biere, Cider, Limonaden und Spirituosen von fast 50 Produzenten als Fass-, Flaschen-, und Dosenware im Mehrweg-und Einwegbereich exklusiv in Deutschland. „One Pint“ liefert im Streckengeschäft deutschlandweit per Spedition innerhalb von 1-3 Tagen gekühlt und versandfrei aus und ist durch Größe des Sortiments, korrekter Deklarierung, dauerhafter Verfügbarkeit und Schnelligkeit der Auslieferung für den Handel und die Gastronomie als Partner nicht mehr wegzudenken.

Quelle: One Pint GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link