Neues Jahr, neue Trendgetränke: Alkoholfreie Schaumweine und Biere

Niemand kam letztes Jahr an der Trend-Spirituose Gin vorbei – Woche für Woche gesellten sich neue Sorten und Marken hinzu. Getreu dem Motto „Wer etwas auf sich hält, trinkt Gin“ mutierte der Wacholderschnaps zum Szene-Favoriten und ist mittlerweile aus keiner Bar mehr wegzudenken. In 2015 könnte sich ein gänzlich anderer Konsumtrend abzeichnen, der sich langsam aber stetig über die letzten Jahre hinweg entwickelte und 2015 boomen könnte: der Trend zu Premium-Produkten OHNE Alkohol.

Ob alkoholfreies Bier oder Sekt – die Varianten ohne Umdrehungen sind gefragt wie nie. Sowohl beim Lunch mit der Familie als auch beim Geschäftsessen oder Firmenjubiläum wird heutzutage gerne auf alkoholfreie Alternativen zurückgegriffen, da viele Menschen den Fokus auf eine gesunde Ernährung und einen alkoholfreien Lifestyle legen. Die Gründe, nicht die geliebte Biersorte oder den Lieblingsprosecco zu bestellen, sind vielfältig, aber für die Gastronomen bedeuten sie eines: Nicht nur die Auswahl an guten Spirituosen und Bieren, sondern auch das Angebot der qualitativ hochwertigen alkoholfreien Pendants muss umfang- und abwechslungsreich sein.

Es herrscht vor allem ein Aufschwung im Segment der alkoholfreien Schaum- und Perlweine: Alleine im Jahr 2013 konnte ein Wachstum von unglaublichen 12,1% innerhalb von nur sechs Monaten festgestellt werden.* Die Gründe hierfür liegen quasi auf der Hand: Immer mehr Menschen folgen einem gesunden Lebensstil, in dem Alkohol oftmals keinen Platz hat. Trotzdem wollen sie nicht mit Wasser oder grünen Smoothies anstoßen, weshalb die Premium-Marken des Segments wie SCAVI & RAY, Rotkäppchen oder Freixenet den Trend längst erkannt und bereits alkoholfreie Varianten ihrer Sekte und Proseccos auf den Markt gebracht haben.

Nicht weniger beliebt sind alkoholfreie Biere. Zwar ist das Craft Beer seit geraumer Zeit auf dem Vormarsch, doch auch die alkoholfreien Varianten der „Großen“ müssen sich nicht verstecken. In Deutschland werden die alkoholfreien Biere vor allem bei Frauen immer beliebter. Auch alkoholfreie Weißbier-Sorten erfreuen sich – vor allem bei Spotlern – größter Beliebtheit, sind sie doch isotonisch und kalorienarm. In Deutschland hat sich der Ausstoß von alkoholfreien Bieren von 2007 bis 2013 fast verdoppelt, es werden über 4 Millionen Hektoliter Alkoholfreies ausgeschenkt – klares Trendpotenzial, welches die großen Brauereien lange erkannt haben: Redebergers Clausthaler, Jevers Fun und die alkoholfreie Variante von Beck’s sind Vorreiter des Segments. International betrachtet ist es sogar das am schnellsten wachsende Segment, welches in Spanien bereits einen Marktanteil von 10% innehält.** Experten sind sich sicher, dass der Trend des alkoholfreien Biers anhält – und das obwohl der allgemeine Bierabsatz in Deutschland rückläufig ist.***

Welche Getränke tatsächlich das Prädikat „Trend“ in diesem Jahr erhalten, wird sich auch auf der BARZONE in Köln (18. & 19. Mai) zeigen: Auf der international bekannten Gastro-Messe werden, wie in jedem Jahr, die Getränke mit absolutem Trendpotenzial gesucht und mit dem Titel „BARZONE Trendprodukt des Jahres 2015“ ausgezeichnet. Bleibt also abzuwarten, über welche Produkte oder Segmente man auch im nächsten Jahr noch als „Trend“ sprechen wird.

*Quelle: Weinwirtschaft 22/2013
**Quelle: Zeit Online: Bier – Aber bitte ohne Alkohol. http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-08/trend-bier-alkoholfrei (Stand 04.02.2015)
***Quelle: Handelsblatt: Krise der Brauereien – Den Deutschen vergeht der Bierdurst. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/krise-der-brauereien-den-deutschen-vergeht-der-bierdurst/9403144.html (Stand 04.02.2015)

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_cta_button2 style=“rounded“ txt_align=“left“ title=“Text auf der Schaltfläche“ btn_style=“rounded“ color=“blue“ size=“md“ position=“right“]Haben Sie ein Gespür für Trends und kennen bereits das In-Getränk des Jahres 2015? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „about-drinks Trendgetränk 2015“ an redaktion@about-drinks.com – wir freuen uns auf Ihren Kontakt![/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link