Maximilian Geiger Monin

Neuer Monin Markenbotschafter: Maximilian Geiger

Ab 1. Juli wird Maximilian Geiger in Hamburg die französische Sirupmarke MONIN als Markenbotschafter vertreten.

Maximilian Geiger (23) absolvierte zunächst in Hamburg eine Ausbildung im Hotelfach mit Schwerpunkt Food & Beverage. Bereits während dieser Zeit entdeckte er seine Leidenschaft für die kreative Arbeit an der Bar und nahm erfolgreich an Cocktail-Wettbewerben teil.

Vor seinem Wechsel zur Firmengruppe Bernard-Massard war er als Barchef einer gehobenen Szene-Bar, Barkeeper im Vier Jahreszeiten Hotel Hamburg sowie als Barmanager eines Apartmenthotels tätig.

Im neuen MONIN Studio in Hamburg ist Maximilian Geiger verantwortlich für die Organiation und Durchführung von Workshops und Events.

Als kompetenter Ansprechpartner wird er in Norddeutschland Gastronomie, Systemgastronomie und alle Bereiche des Handels bei der Entwicklung individueller Konzepte unterstützen. Darüberhiaus informiert er über aktuelle Trends der Bar-‚ Cocktail und Kaffee-Szene sowie über Neuheiten aus dem Hause MONIN.

ÜBER MONIN

Seit 1912 stellt das französische Familienunternehmen MONIN Sirup und Liköre her, die weltweit für Cocktails, alkoholfreie Drinks, zum Verfeinern von Kaffee und sowie in der modernen Küche verwendet werden. Inzwischen ist MONIN weltweit Marktführer bei Profi-Sirup.

Neben über 100 verschiedenen Sirup-Sorten sind auch ergänzende Produkte wie MONIN Teekonzentrat oder Le Fruit de MONIN mit über 50 % Fruchtanteil erhältlich. In Deutschland wird die Marke MONIN exklusiv von der Firmengruppe BERNARD-MASSARD vertrieben.

Quelle/Bildquelle: Bernard-Massard Sektkellerei GmbH | monin-sirup.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link