Dose Mertes City Cider

Mertes erweitert Sortiment um City Cider

In einer eleganten, goldmattierten Dose bietet die Weinkellerei Peter Mertes unter der Marke City ab sofort einen Apple Cider. Der Neuzugang bedient die wachsende Nachfrage nach dem Trendgetränk Cider und spricht bestehende Markenfans sowie neue, trendaffine Käufergruppen an.

Fröhlich prickelnd begeistert City Cider mit fruchtig-frischem, leicht herbem Apfel- Geschmack. Ganz gleich ob zum Picknick im Stadtpark oder vor dem Clubbesuch – leicht gekühlt, bietet City Cider prickelnden Trinkgenuss zu vielen Anlässen über das gesamte Jahr hinweg.

Pfandfrei in der 200ml-Dose präsentiert sich die Marke City seit Einführung als geschmackvoller Begleiter urbaner Abenteuer. Mit dem neuen City Cider bringt Peter Mertes weitere Geschmacksvielfalt in die Markenfamilie, unter der die Weinkellerei ebenfalls einen Secco, Hugo, Bellini und Rosato bietet. Dank einer subtilen Verjüngung des Verpackungsdesigns strahlt das absatzstarke Dosenlabel ab sofort in frischem Glanz. Während das bewährte Key Visual der Skyline weiterhin als Markenzeichen dient, setzen die Dosen mit nun vertikal platziertem Markenlogo und trendig mattierten Farben frische Kaufimpulse. Der neue City Cider ist ab sofort zu einer UVP von 0,89 Euro im Handel erhältlich. Mit einem klassischen POS-Maßnahmen-Bündel aus Verkostungen, Regal-Stoppern und Zweit-Platzierungen macht die Kellerei zum Produktlaunch auf den Neuzugang aufmerksam.

Über die Peter Mertes KG
1924 gründete ein passionierter Winzer an der Mosel eine Weinkellerei und gab ihr seinen Namen: Peter Mertes. Heute ist die Peter Mertes KG Deutschlands führende Weinkellerei. Das seit vier Generationen familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Bernkastel-Kues gehört auch international zu den bedeutendsten Marktteilnehmern der Weinwirtschaft. Zusammen mit 350 Mitarbeitern engagiert sich die Weinkellerei für ausgesuchte Weine aus Deutschland und der ganzen Welt. Das Portfolio umfasst bekannte Weinmarken wie Rotwild, Maybach, Bree sowie das Bio-Label Landlust. Im Rahmen seiner sozialen Selbstverpflichtung betreibt Peter Mertes unter anderem das „Haus der Hilfe“ und vergibt das „Peter Mertes Stipendium“. Zudem ist das Unternehmen, das sich als Förderer modernen Genusses versteht, Fair Trade lizenziert und Deutschlands größter Bioweinlieferant.

Weitere Informationen unter www.mertes.de

Quelle/Bildquelle: Peter Mertes KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link