Patrick Gerson Portrait

Neue Leute, neue Sorte: SODA LIBRE auf Wachstumskurs

Das Getränke-Label SODA LIBRE rund um Thorsten Husmann, René Machon und Eloy Gut, das erst 2017 startete, nimmt weiter Fahrt auf. Seit dem 1. April verstärkt Gastro-Profi Patrick Gerson das Hamburger Team. Nach Stationen bei Maisels Weisse und Drinks & More übernimmt Gerson den Vertrieb von „The Basil“ im norddeutschen Getränkefachgroßhandel sowie in der Gastronomie.

„Mit Patrick Gerson gewinnen wir einen versierten Experten für den Getränkefachgroßhandel, der bei Industriegrößen wie Göttsche – heute Splendid Group – und Nordmann gelernt hat,“ so Eloy Gut, geschäftsführender Gesellschafter von SODA LIBRE. Der 30-Jährige, der direkt an die Geschäftsführung berichtet, bringt neben seiner Erfahrung in der Absatzsteigerung vor allem Expertise in der on-trade Markenbildung mit. Über die Positionierung in Top-Outlets gelang dem langjährigen Szenekenner ein positiver Imagepush bei Marken wie Maisels Weisse, Maisel & Friends und Bayreuther Hell.

„Mit einer positiven Grundeinstellung, Verlässlichkeit und Ehrlichkeit im Umgang mit meinen Kunden und dem eigenen Team verwandele ich jede noch so herausfordernde Situation in positive Energie. Genauso erlebe ich die Haltung von SODA LIBRE und brenne darauf, gemeinsam mit den Jungs den Soda-Markt aufzumischen,“ erklärt Patrick Gerson, Vertriebsleiter Nord bei SODA LIBRE.

„Mit seiner langjährigen und umfangreichen Erfahrung im Fachgroßhandel sowie auf Markenseite ist Patrick Gerson ein echter Glücksfall für uns. Er passt als Typ nicht nur perfekt in unser Team, sondern wird gemeinsam mit uns einen spürbaren Unterschied für innovative Sodas im Markt machen,“ äußert Thorsten Husmann, Co-Gründer von SODA LIBRE, überzeugt.

Die Erfolgsgeschichte von SODA LIBRE hat gerade erst begonnen: Neben weiteren Neueinstellungen steht die Einführung einer zweiten Soda-Neuheit kurz bevor. „In den nächsten Monaten werden wir nach ‚The Basil’ einen zweiten Coup landen. Die Geschmacksrichtung ist noch streng geheim, aber so viel ist klar: Der Sommer wird fruchtig!“, verrät René Machon, Co-Gründer von SODA LIBRE.

Wer steckt hinter SODA LIBRE?
Hands on and minds open! Das ist der Leitsatz von Thorsten Husmann und René Machon, die nach langjähriger, internationaler Erfahrung in der Getränkeindustrie im Frühjahr 2017 SODA LIBRE gründeten und schließlich mit Eloy Gut einen ebenso enthusiastischen wie erfahrenen LEH-Kenner als dritten Partner zum Marktstart mit an Bord holten. Angetrieben von dem Wunsch, die Welt von langweiligen Einheitsfillern zu befreien, launchten die Hamburger mit „The Basil“ ihr erstes Soda auf dem Bar Convent 2017 in Berlin. Das innovative Soda mit der Geschmacksrichtung Basilikum und Zitrone, bietet neben seinem originellem Longdrink-Ansatz auch eine außergewöhnliche Farbe. „The Basil“ ist das erste Produkt von SODA LIBRE – weitere Sodainnovationen folgen. „The Basil“ ist für 1,79 € (UVP) pro 0,33 Flasche in Bars der Gastronomie, im Lebensmitteleinzelhandel und im gut sortierten Fachhandel sowie online z.B. bei www.urban-drinks.de erhältlich.

Drink-Variationen mit „The Basil“ sowie weitere Informationen gibt’s unter www.sodalibre.com.

Quelle/Bildquelle: Soda Libre GmbH | sodalibre.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link