Neu: Hugo in der Ready-to-drink-Variante erweitert das „Söhnlein“-Sortiment

Die Süße aus Holunderblüten, die Frische von Minzblättern und dazu dieses gewisse Prickeln: All das vereint der Szene-Drink „Hugo“, der sich nicht nur in seiner Heimat Meran in Südtirol längst als Cocktail-Klassiker etabliert hat. Auch den Rest Europas eroberte der erfrischende Italiener in kürzester Zeit.

Ab sofort nimmt die Henkell & Co.-Gruppe den beliebten Aperitivo als Ready-to-drink-Variante in die Söhnlein Produktrange auf – und setzt mit der modernen Interpretation ein neues Highlight im schnell wachsenden Hugo-Segment.

Mit dem trendigen Newcomer im Portfolio der absatzstärksten Marke Söhnlein Brillant bestätigt die Henkell & Co. Gruppe einmal mehr ihr Gespür für die perfekte Mischung aus Tradition und Innovation: Söhnlein HUGO wird für einen Markenimpuls im noch ebenso jungen wie expansiven Cocktail-Markt sorgen.

Den Verbraucher erwartet mit Söhnlein HUGO eine Kombination aus hochwertigem, aromatisiertem Schaumwein, frischem Design und einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der trinkfertig gemixte Cocktail (Alkoholgehalt 8 % vol) ist in der 0,75-l-Flasche zum gleichen Preis wie der Klassiker Söhnlein Brillant im Handel erhältlich.

Weitere Informationen zu dem neuen Söhnlein HUGO gibt es unter www.soehnlein-brillant.de.

Quelle: Henkell & Co. Sektkellerei KG | henkell-sektkellerei.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link