Port Askaig Single Malt Whisky

Neu bei Kirsch Whisky: Die Port Askaig Single Malt Whiskies

Das Spirituosensortiment von Kirsch Whisky begrüßt auch in diesem Monat wieder einen Neuzugang. Direkt von der stürmischen Isle of Islay vor der schottischen Westküste gesellen sich insgesamt fünf Single Malt Scotch Abfüllungen der Marke Port Askaig zum umfangreichen Sortiment von Kirsch Whisky.

Kaum eine schottische Insel ist bei Whisky Freunden so beliebt wie die Isle of Islay mit ihrem stürmischen Meereseinfluss. Port Askaig umfasst eine Auswahl an Abfüllungen, bei denen nur die Herkunft bekannt ist, nicht jedoch die Brennerei. Wie es sich für einen Islay Malt gehört, besitzen alle fünf Abfüllungen leichte bis starke Torfnoten und einen deutlich ausgeprägten Einfluss des salzigen Meeres. Durch den Verzicht auf Färben und Kühlfiltrierung werden alle Port Askaig Abfüllungen unverfälscht auf den Markt gebracht.

Der Port Askaig 16 y.o. ist ein Small-Batch Whisky, der Honig-Noten mit den klassischen rauchigen Islay-Einflüssen kombiniert. Sein komplexes Aroma erhält der Port Askaig 16 y.o. durch den Einfluss der verwendeten Sherry-Fässer.

Ein ganz typischer Islay Malt ist der Port Askaig 19 y.o. Ausgeprägte Einflüsse des Meeres treffen hier auf die dezente Süße der amerikanischen Weißeichen-Fässer – so entsteht ein kräftiger, aber dennoch ausgewogener Single Malt.

Für all diejenigen, die es gerne kräftig haben, bietet Kirsch Whisky den Port Askaig 100° Proof an. Er wird bei 57,1% vol. abgefüllt und besticht durch seinen frischen, lebhaften Geschmack mit leichten Rauchnoten, Citrus und süßen Früchten.

Die „Krönung“ des Port Askaig Sortiments bei Kirsch Whisky sind der Port Askaig 30 y.o. und der Port Askaig 45 y.o. Derart alte Islay Abfüllungen sind selten und bieten Einblicke in vergangene Zeiten der Insel Islay. Komplexe Aromen aus süßen Früchten und starken Torfnoten bilden ein einmaliges Erlebnis, das man in dieser Form nur äußerst selten noch erleben kann.

Mit den Single Malt Scotch Whiskies der Marke Port Askaig bietet Kirsch Whisky eine abwechslungsreiche Auswahl an erlesenen Malts von der Isle of Islay.

Weitere Infos auf www.kirschwhisky.de.

Kirsch Whisky mit Sitz in Syke bei Bremen ist ein 1976 gegründetes Familienunternehmen, das sich auf den Import und Vertrieb von hochwertigen Spirituosen spezialisiert. Schon ab 6 Flaschen (auch sortiert) beliefert Kirsch Whisky den Facheinzelhandel sowie die Gastronomie. Zunächst wurden nur Miniaturen verkauft, im Laufe der Zeit wurde das Produktsortiment aber zunehmend erweitert und der Fokus auf exklusive Single Malt Whiskys gelegt. Heutzutage verfügt Kirsch Whisky über eines der bedeutendsten unabhängigen Sortimente an schottischen und internationalen Whiskys. Die bekanntesten Produkte sind die Ben Nevis Distillery, die West Cork Distillery, die Edradour Distillery, Signatory Vintage, Gordon & MacPhail und Sullivans Cove.

Quelle/Bildquelle: Kirsch Whisky | kirschwhisky.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link