Jägermeister Platzhirsch

Musikmarketing überlebensgroß im Jägermeister Platzhirsch

Jägermeister Blaskapelle, Wolfenbütteler Festspiele, und die Rock:Liga – Jägermeister ist bekannt für seine Musikideen. In punkto Sichtbarkeit, Markenerlebnis und vor allem Spaß für das Publikum galt der Gasthof „Zum röhrenden Hirschen“ oft als Branchen-Benchmark. Wie kann man das nach vier erfolgreichen Jahren toppen?

Seit dem Sputnik Spring Break Festival ist die Katze, oder besser der Hirsch aus dem Sack: 20 Meter hoch, mit brennendem Geweih und rauchenden Nüstern. Nicht irgendein Hirsch, sondern: der Jägermeister Platzhirsch! Das Geheimnis wurde zunächst online gelüftet: Ali As rappte zur Feier des Tages seine ganz persönliche Platzhirsch-Hymne. Das dazugehörige Video erreichte innerhalb weniger Tage allein auf You Tube über 9.500.000 Impressionen und auf Facebook über 3.500.000 Personen davon über eine halbe Millionen organisch mit knapp 30.000 verblüfften Kommentaren, Likes und Shares.

Der Rapper führt in knapp 2,5 Minuten durch das, was Besucher der sechs größten Festivals diesen Sommer live und in Farbe erleben dürfen: Auf drei Ebenen können die Partygäste eiskalte Drinks genießen, tanzen und mit bester Sicht den Auftritten ihrer Lieblingsacts auf der Hauptbühne bejubeln. Darüber hinaus gibt es exklusive Auftritte in Wohnzimmeratmosphäre mit heißen Acts wie Chefboss, Dan Gerous und Weekend.

Immer wenn die Stimmung kurz vorm Überkochen ist, schießt der Platzhirsch den Partyvogel komplett ab: Mit lautem Röhren, Feuer und Rauch zieht er die volle Aufmerksamkeit auf sich und schmeißt eine Runde eisgekühlter Shots.

„Der Jägermeister Platzhirsch ist unsere Markenikone. Dieser imposante Hirsch, den man schon von weitem über dem Festival thronen sieht, ist nicht nur optisch spektakulär, sondern ein einladender Ort, an dem wir Menschen zum Feiern zusammen bringen. Gleichzeitig bietet er Bands und Künstlern eine Umgebung, in der sie tolle Konzerte mit direktem Publikumskontakt spielen können – eine nachhaltige Plattform auch für das Jägermeister Musikprogramm. Natürlich findet unser wichtigstes Aushängeschild, die Jägermeister Blaskapelle, hier ebenfalls eine Bühne. Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf die nächsten Jahre mit dem neuen Platz-to-be auf den Festivals“ erklärt Kai Dechsling, Leiter Event und Kommunikation, Jägermeister.

Der Platzhirsch war/ist in diesem Jahr auf folgenden Festivals zu erleben:
Sputnik Spring Break  / 13.-15. Mai 2016
Rock am Ring / 3.-5. Juni 2016
Southside / 24.-26. Juni 2016
Deichbrand / 22.-24. Juli 2016
Wacken / 4.-6. August 2016
SonneMondSterne / 12.-13. August 2016

#Platzhirsch
#WerWennNichtWir
www.jaegermeister.de

Über Jägermeister
Die Mast-Jägermeister SE ist fest in der niedersächsischen Region Wolfenbüttel verwurzelt. Nur hier stellt sie seit über 80 Jahren den weltweit erfolgreichsten Kräuterlikör Jägermeister her, der auf einer geheimnisvollen Rezeptur von 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln basiert. Heute arbeiten weltweit rund 900 Mitarbeiter für das Wolfenbütteler Familienunternehmen. 2015 setzte die Mast-Jägermeister SE in mehr als 100 Ländern der Erde 88,3 Millionen 0,7 Literflaschen Jägermeister ab. Jägermeister ist der verkaufsstärkste Premium-Likör der Welt. Der Auslandsanteil am Gesamtabsatz 2015 liegt bei knapp 80 Prozent.

Quelle/Bildquelle: Mast-Jägermeister SE | jaegermeister.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link