Wodka Gorbatschow Raspberry Flasche
Beerenstarker Newcomer

Neu ab April: Wodka Gorbatschow Raspberry Special Edition

Im Frühjahr erweitert der Marktführer Wodka Gorbatschow [1] sein Sortiment zeitlich begrenzt um ein weiteres Produkthighlight: Die neue Wodka Gorbatschow Raspberry Special Edition im leuchtend pinken Look setzt ab April neue Kaufimpulse im LEH und sorgt für zusätzliche Präsenz am POS.

Raspberry ist der zweitbeliebteste Frucht Flavour in Deutschland nach Citron. [2] Eine logische Ergänzung für das Sortiment von Wodka Gorbatschow, die als absatzstärkste Spirituose [3] Deutschlands mit der neuen Special Edition einmal mehr ihr Trendgespür unter Beweis stellt.

„Mit ihrem fruchtigen Himbeer-Flavour und dem pinken Flaschendesign soll die neue Special Edition neben unseren Stammkäufern auch neue Zielgruppen ansprechen“, so Jan Rock, Global Head of Corporate Communications bei Henkell Freixenet. Geschmacklich überzeugt Wodka Gorbatschow Raspberry auf ganzer Linie: Die außergewöhnliche Reinheit und der einzigartig milde Geschmack entstehen durch den Prozess der vierfachen Kältefiltration, der in der bewährten Tradition seit jeher für höchste Produktqualität steht. Abgerundet wird das einzigartige Geschmackserlebnis durch das natürliche und dezent-fruchtige Aroma feinster Himbeere.

Beerenstarke Display-Promotion im LEH

Marktforschungsergebnisse belegen eine hohe Kaufbereitschaft [4] für die Wodka Gorbatschow Raspberry Special Edition. Diese kann durch den gezielten Einsatz aufmerksamkeitsstarker 68er-Mischdisplays in zwei Varianten zusätzlich verstärkt werden: Das ¼ Chep-Mischdisplay ist wahlweise bestückt mit je 34 Flaschen Wodka Gorbatschow Raspberry sowie dem klassischen Wodka Gorbatschow, oder aber mit 34 Flaschen des klassischen Wodka Gorbatschows und je 17 Flaschen Wodka Gorbatschow Raspberry sowie Wodka Gorbatschow Citron.

Die neue Wodka Gorbatschow Raspberry Special Edition in der pinken 0,7-Liter-Flasche ist ab April 2022 zur UVP von 8,99 Euro im bundesweiten Handel und im Henkell-Freixenet-Onlineshop erhältlich – nur solange der Vorrat reicht.

Leckere Rezeptideen mit der Special Edition von Wodka Gorbatschow gibt’s hier zum Download.

[1] IRi Handelspanel, LEH>=200qm+HD+GAM+C&C, Wodka Markenranking (ohne Handelsmarken) nach Absatz in Tsd. 1/1, MAT September 2016 – MAT September 2021
[2] IRi LEH>=200qm+HD+C&C+GAM, Flavoured Wodka, Absatzranking in Tsd. 1/1, Jahr 2020
[3] IRi Handelspanel, LEH >=200 qm + HD + GAM + C & C, Absatzranking Spirituosen-Artikel, Absatz in Tsd. 1/1, Jahre 2016-2020
[4] Unabhängiges Marktforschungsinstitut, Wodka Gorbatschow Flavour, N=256, Mai 2021

Über Wodka Gorbatschow

Des Wodkas reine Seele: Wodka Gorbatschow ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Spirituosenmarken Deutschlands und steht seit nunmehr 100 Jahren für Tradition und Qualität. Die Erfolgsgeschichte hat ihren Ursprung in St. Petersburg, wo die Familie Gorbatschow eine Wodka-Destillation betrieb. 1917 verließ sie Russland und vier Jahre später wurde in Berlin der Grundstein für die Fortsetzung ihrer Wodka-Produktion gelegt. Im Sturm eroberte ihr „Wässerchen“ erst die Hauptstadt und nach dem Krieg ganz Deutschland. Noch heute wird der meistgetrunkene Wodka Deutschlands nach dem gut gehüteten Spezialrezept hergestellt.

Neben dem Klassiker mit 37,5% vol. ergänzen das Produktsortiment der meistverkauften Spirituose Deutschlands Wodka Gorbatschow 50% vol., Wodka Gorbatschow Citron und jetzt auch Wodka Gorbatschow Raspberry Special Edition sowie die Ready-To-Drink-Varianten Gorbatschow Mixed Lemon, Maracuja als auch der Cocktail Klassiker Sex on the Beach und seit August 2021 neu Gorbatschow Hard Seltzer. Gorbatschow Hard Seltzer steht mit seiner Kombination aus kohlensäurehaltigem Wasser mit einem Hauch Fruchtgeschmack und einem perfekt ausbalancierten Alkoholgehalt für erfrischenden Trinkgenuss.

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederaño, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Quelle/Bildquelle: Henkell Freixenet

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link