Nespresso revolutioniert den nordamerikanischen Kaffeemarkt

Nespresso bringt eine neue Nespresso-Maschine auf den Markt: Die „VertuoLine“ ist die erste Nespresso-Maschine, die sowohl „American Style“ große Kaffeetassen als auch authentischen Espresso brüht. Sie wird nun auf dem amerikanischen und kanadischen Markt vorgestellt.

Nespresso reagiert mit der Einführung des neuen Kaffeekapsel-Systems auf die Bedürfnisse der nordamerikanischen Konsumenten: In den USA werden im Gegensatz zu Europa große Tassenportionen bevorzugt. Gleichzeitig werden acht neue Kaffee-Mischungen mit unterschiedlichen Intensitätsgraden und Geschmacksprofilen vorgestellt, allesamt kompatibel mit dem neuen Kapsel-System VertuoLine, wie Nespresso in einer Unternehmensmeldung bekannt gab.  

Für Nestlé kann der neue Automat einen Vorteil im stark wachsenden Kaffeekapsel-Markt und der dazugehörigen Maschinen in Nordamerika bringen. Auf rund fünf Milliarden Dollar (3,6 Milliarden Euro) pro Jahr wird das Volumen des US-Marktes geschätzt. Der Verkauf von Geräten und Zubehör für vorportionierten Kaffee in den USA und Kanada habe sich laut Nestle in den letzten drei Jahren verdreifacht. Wann die neue Maschine in Deutschland auf den Markt kommt, steht noch nicht fest.

Bildquelle: Nestlé Nespresso SA | nestle-nespresso.com

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link